Logical Emotion – Contempor…

Im Jahr 2014 feiern Japan und die Schweiz das 150-jährige Bestehen ihrer diplomatischen Beziehungen. Aus diesem Anlass...

Katharina Grosse - Inside t…

Die in Berlin lebende und in der Kunstakademie Düsseldorf lehrende Künstlerin Katharina Grosse (*1961) denkt und handelt in...

Logical Emotion – Contemp …

Im Jahr 2014 feiern Japan und die Schweiz das 150-jährige Bestehen ihrer diplomatischen Beziehungen. Aus diesem Anlass...


Katharina Grosse - Inside …

Die in Berlin lebende und in der Kunstakademie Düsseldorf lehrende Künstlerin Katharina Grosse (*1961) denkt und handelt in...


Gaudí. Eine zukunftsweisende Architektur

17.09.2014

02.10.2014 bis 02.11.2014  Architekturzentrum Wien

Das Werk Antoni Gaudís ist einer breiten Öffentlichkeit bekannt und in der internationalen Fachwelt anerkannt – die UNESCO hat viele seiner Bauten zum Weltkulturerbe erklärt. Allerdings lässt das... 
weiterlesen

Die Krawatte

17.09.2014

19.09.2014 bis 18.01.2015  Schweizerisches Landesmuseum

Die Krawatte verrät viel über ihren Träger, über seine soziale Stellung, seine ästhetischen Vorlieben oder seine politische Haltung. In den letzten Jahren hat die Männermode die Krawatte wiederentdeckt.... 
weiterlesen

Viel mehr als nur Bettgeschichten

17.09.2014 Rosemarie Schmitt
Es heisst, dass nur 3 bis 7 Sekunden über Erfolg oder Mißerfolg entscheiden. Innerhalb dieser kurzen Zeit haben wir eine erste Entscheidung gefällt. Wie stellt man es also an, innerhalb dieser Sekunden zu... 
weiterlesen

Josef Dobrowsky. Wahrnehmung und Farbe

17.09.2014

17.09.2014 bis 18.01.2015  Oberes Belvedere

Der österreichische Maler Josef Dobrowsky (18891964) zählt zweifelsohne zu den maßgebenden österreichischen Künstlern der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bis zu seinem Tod 1964 schuf Dobrowsky ein... 
weiterlesen

Streich auf Streich

17.09.2014

14.09.2014 bis 18.01.2015  Ludwiggalerie

«Ritzeratze! – voller Tücke / In die Brücke eine Lücke.» Im Herbst 1864 vollendet Wilhelm Busch seine berühmteste Bildergeschichte: Max und Moritz. Diese Böse-Buben-Streiche werden heute als die... 
weiterlesen

Franz Erhard Walther - Schreitsockel und...

17.09.2014

17.09.2014 bis 23.11.2014  Städel Museum

Mit einer außerordentlichen Präsentation von Franz Erhard Walther (*1939) setzt das Städel Museum die Reihe «Im Städel Garten» fort. Walthers «Schreitsockel und Standstellen» sind... 
weiterlesen

Die 5000 Finger von Dr. Ö

17.09.2014

21.06.2014 bis 21.09.2014  Museum Wiesbaden

Albert Oehlens großformatige Gemälde, Collagearbeiten und Zeichnungen sind eindrückliche Kompositionen, deren zentrales Thema das Bild selbst ist. Am Anfang von Oehlens vielgestaltigem Werk steht die Frage... 
weiterlesen

Katharina Sieverding - mal d’archive

17.09.2014

10.05.2014 bis 21.09.2014  Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Unter dem Titel «mal d´archive» hat Katharina Sieverding (1969) eine mehrere Ausstellungsräume umfassende Installation geschaffen, in der sie frühe und aktuelle Arbeiten, Fotografien und Objekte... 
weiterlesen

Still Life - Mr. May und das Flüstern der...

16.09.2014 Walter Gasperi
Beruflich beschäftigt sich der Londoner Angestellte John May mit Toten, doch er selbst ist innerlich auch schon gestorben, führt ein einsames und monotones Leben. Getragen von einem wunderbar stoischen... 
weiterlesen

Blue Times

16.09.2014

01.10.2014 bis 11.01.2015  Kunsthalle Wien

Nivea-Blau, Blue Jeans, Squadra Azzurra, Blue Screen, blauer Montag, Blauhelme, blaue Stunde, ins Blaue hinein… Blau ist überall: nicht nur in Himmel und Meer, es ist fester Bestandteil unseres täglichen... 
weiterlesen

Nam June Paik Award 2014

16.09.2014

28.09.2014 bis 15.02.2015  Museen Haus Lange und Haus Esters

Zum siebten Mal wird am Sonntag, 28. September, um 11.30 Uhr der von der Kunststiftung NRW mit 25.000 Euro dotierte Internationale Nam June Paik Award und der mit 15.000 Euro dotierte Förderpreis verliehen.... 
weiterlesen

Jacques Lipchitz. Zeichnungen 1910-1972

16.09.2014

02.10.2014 bis 07.12.2014  Pinakothek der Moderne

Jacques Lipchitz (1891-1973) zählt zu den großen Protagonisten der Skulptur des 20. Jahrhunderts. Zweifellos hat er auch als einer der bedeutendsten Zeichner unter den Bildhauern seiner Zeit zu gelten.... 
weiterlesen

Andreas Schulze. Erbsenstrassen

16.09.2014

18.09.2014 bis 11.01.2015  Schirn Kunsthalle

Andreas Schulze zählt zu den interessantesten deutschen Malern seiner Generation. Mit seinen unverwechselbaren Rauminstallationen und großformatigen, farbintensiven Gemälden schafft er künstliche und mit... 
weiterlesen

Aktuell

Mittwoch, 17. September 2014
Dornbirn / Filmkulturclub Dornbirn
Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit (Still Life)
Dornbirn / Spielboden Dornbirn
Daheim - Unsere Zeit im Pflegeheim
Bregenz / Filmforum Bregenz
Svecenikova djeca - Gott verhüte!
Dornbirn / Dornbirner Kulturhaus und Stadthallen
Die Ente bleibt draußen - Stermann und Grissemann lesen Loriot
Donnerstag, 18. September 2014
Bregenz / Vorarlberg Museum
Alois Niederstätter: Felder und seine Zeit
München / Residenztheater
Wer hat Angst vor Virginia Woolf?
Andelsbuch / Kulturverein Bahnhof
BradlBerg Musig - Warme Mahlzeiten fürs Gemüt
Schaan / Filmclub im TaKino
Il Capitale Umano
Bregenz / Theater Kosmos
Moustache
Bregenz / Kunsthaus Bregenz
Atelierbesuch Gottfried Bechtold
Schaan / Filmclub im TaKino
Of Horses and Men
Freitag, 19. September 2014
Dornbirn / Spielboden Dornbirn
Fiva - Alles leuchtet Tour 2014
Feldkirch / Theater am Saumarkt
Krimiabend mit Peter Natter und Christian Mähr
Samstag, 20. September 2014
München / Cuvilliés - Theater
Die Verwandlung
St.Gallen / Kinok - Cinema in der Lokremise
Love Steaks (zum letzten Mal)
Rheintaler Kulturstiftung
Raiffeisen
ICTkommunikation

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2014. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.