Dreckig, klein, düster: B…

Als zweite Filme für Doppelveranstaltungen wurden in den 1930er Jahren billig und schnell so genannte B-Filme produziert. Rüde...

Niko Pirosmani - Wanderer…

Die Wiener Albertina widmet dem georgischen Maler Niko Pirosmani (1862–1918) eine umfassende Ausstellung. Der Autodidakt, der...

Dreckig, klein, düster: B …

Als zweite Filme für Doppelveranstaltungen wurden in den 1930er Jahren billig und schnell so genannte B-Filme produziert. Rüde...


Niko Pirosmani - Wanderer …

Die Wiener Albertina widmet dem georgischen Maler Niko Pirosmani (1862–1918) eine umfassende Ausstellung. Der Autodidakt, der...


Franz Gertsch. Looking at you

24.09.2018

22.09.2018 bis 30.12.2018  Museum Franz Gertsch

Die Ausstellung «Franz Gertsch. Looking at you» vom 22. September bis 30. Dezember 2018 mit Holzschnitten und einem Gemälde von Franz Gertsch erstreckt sich über die Räume 1 und 2 sowie das... 
weiterlesen

Die immer neue Altstadt

24.09.2018

22.09.2018 bis 10.03.2019  Deutsches Architekturmuseum

Die Frankfurter Altstadt weist wie kein anderes Areal der Stadt eine spannungsreiche Geschichte im Hinblick auf ihre Architektur und deren politische Instrumentalisierung für Identität und Tradition auf.... 
weiterlesen

Landschaft, die sich erinnert

24.09.2018

10.06.2018 bis 30.09.2018  Museum für Gegenwartskunst Siegen

Was ist Landschaft heute? Noch immer stellt man sich das ästhetische Ideal eines abwechslungsreich gestalteten Natur-, Agrar- und Siedlungsraums vor. Moderne Landschaften sind dagegen häufig... 
weiterlesen

Post Otto Wagner. Von der Postsparkasse...

24.09.2018

30.05.2018 bis 30.09.2018  MAK

Anlässlich des 100. Todesjahres des Architekten Otto Wagner lenkt die MAK-Ausstellung «Post Otto Wagner. Von der Postsparkasse zur Postmoderne» den Blick auf den nachhaltigen Einfluss seines... 
weiterlesen

Säuberungen in Amerika

23.09.2018 Haimo L. Handl
thumb
In den Vereinigten Staaten von Amerika erfolgen Säuberungen unterschiedlicher Art: von rechts, von links, von Rechtsradikalen, Neonazis und religiösen Faschisten, von Gutmenschen, Gender Engagierten,... 
weiterlesen

Walter Bosshard / Robert Capa – Wettlauf...

23.09.2018

22.09.2018 bis 10.02.2019  Fotostiftung Schweiz

Walter Bosshard (1892–1975) ist der erste Schweizer Fotojournalist, der mit seinen Reportagen international berühmt wurde. Schon um 1930 erreichten seine Bildberichte ein Millionenpublikum. Ab 1931... 
weiterlesen

Lara protects me. Eine georgische Erzählung

23.09.2018

22.09.2018 bis 20.01.2019  Museum Angewandte Kunst

Tbilisi – zu Deutsch Tiflis – sei das neue Berlin, heißt es. Lange Partynächte und Raum für Entfaltung locken immer mehr Menschen in die Hauptstadt Georgiens. Als jahrhundertealter Knotenpunkt zentraler... 
weiterlesen

Sag‘s durch die Blume!

23.09.2018

22.06.2018 bis 30.09.2018  Unteres Belvedere, Orangerie

Blumenbilder hatten über die Epochen hinweg eine starke Symbolkraft. In Wien erreichte das Blumenbild im 19. Jahrhundert eine unvergleichliche Vielfalt, Qualität und Bedeutung. Im künstlerischen Schaffen... 
weiterlesen

Food Revolution 5.0. Gestaltung für die...

23.09.2018

18.05.2018 bis 30.09.2018  Kulturforum

Wie werden wir zukünftig essen, von was werden wir uns ernähren in unserer durch schwindende Ressourcen geprägten Wachstumsgesellschaft? Jeder von uns gestaltet mit seinem Essverhalten den Globus mit. Essen... 
weiterlesen

Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland

22.09.2018

21.09.2018 bis 06.01.2019  Martin-Gropius-Bau

Digitale Kommunikations- und schnelle Transportmöglichkeiten bringen die Menschen immer enger zusammen und lassen die Globalisierung als modernes Phänomen erscheinen. Tatsächlich aber ist die überregionale... 
weiterlesen

Migration bewegt die Stadt. Perspektiven...

22.09.2018

21.09.2018 bis 29.12.2019  Münchner Stadtmuseum

Migration ist der Normalfall einer wachsenden Großstadt und gehört zu München wie der Marienplatz. Seien es die Ziegelarbeiter_innen aus dem Friaul, die den Baustoff für viele der typischen Münchner Gebäude... 
weiterlesen

Charline von Heyl – Snake Eyes

22.09.2018

22.06.2018 bis 23.09.2018  Deichtorhallen Hamburg

Die in New York lebende deutsche Künstlerin Charline von Heyl (geb. 1960) ist eine der innovativsten Malerinnen der Gegenwart, die für ihre ausgefeilten und zugleich höchst intuitiven Arbeiten international... 
weiterlesen

Control | No Control

22.09.2018

08.06.2018 bis 23.09.2018  Hamburger Kunsthalle

Die Ausstellung «Control | No Control» der Hamburger Kunsthalle ist Teil der Triennale der Photographie 2018, die unter dem übergeordneten Motto «Breaking Point – Searching for... 
weiterlesen

Yuri Albert. Elitär-demokratische Kunst

21.09.2018

21.09.2018 bis 20.01.2019  Kunstmuseum Liechtenstein

Das Kunstmuseum Liechtenstein widmet dem aus Russland stammenden Künstler Yuri Albert (*1959), der heute in Köln und Moskau lebt, die erste umfassende Einzelausstellung ausserhalb Russlands. Albert ist... 
weiterlesen

Times of Waste – Was übrig bleibt

21.09.2018

21.09.2018 bis 17.03.2019  Gewerbemuseum Winterthur

»Times of Waste – Was übrig bleibt« verfolgt die Transportwege und Recyclingrouten eines Smartphones und seiner Bestandteile, die zu Deponien und Schreddern, in Reparaturwerkstätten, Forschungslabors und zu... 
weiterlesen

Aktuell

Raiffeisen

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.