Adolf Erbslöh – der Avantgardemacher

26.03.2017

11.04.2017 bis 20.08.2017  Von der Heydt Museum

Adolf Erbslöh (1881-1947) ist eine umfassende Werkschau gewidmet, die seine kraftvoll leuchtenden Gemälde in den Mittelpunkt rückt. Zudem präsentiert die Ausstellung Werke seiner Künstlerfreunde, um... 
weiterlesen

Object Lessons. Material begreifen in 8...

25.03.2017

09.04.2017 bis 01.10.2017  Gewerbemuseum Winterthur

Die Ausstellung erzählt in acht Lektionen die Geschichte des Lernens mit, über und durch Material – in den Wissenschaften und in der Schule, im Handwerk, Handel und Haushalt, im Roman und Film, im Archiv... 
weiterlesen

Hans Op de Beeck. Out of the Ordinary

24.03.2017

09.04.2017 bis 03.09.2017  Kunstmuseum Wolfsburg

Er ist eine veritable Ausnahmeerscheinung: der belgische Multimedia-Künstler, Dramatiker, Komponist, Theater- und Opernregisseur Hans Op de Beeck (*1969). Kein Wunder, dass er die erste umfassende... 
weiterlesen

Der Luthereffekt. 500 Jahre...

23.03.2017

12.04.2017 bis 05.11.2017  Martin-Gropius-Bau

Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums lädt das Deutsche Historische Museum zu einer Weltzeitreise ein, die durch fünf Jahrhunderte und über vier Kontinente führt. Als erste Ausstellung zeigt «Der... 
weiterlesen

Roland Goeschl. Farbraum total

23.03.2017

07.04.2017 bis 16.07.2017  Museum der Moderne Rupertinum

In Gedenken an den im Dezember 2016 verstorbenen Bildhauer Roland Goeschl, zeigt das Museum der Moderne Salzburg eine Werkauswahl des 1932 in Salzburg geborenen Künstlers aus den Beständen der Generali... 
weiterlesen

¡Hola Prado! Zwei Sammlungen im Dialog

22.03.2017

08.04.2017 bis 20.08.2017  Kunstmuseum Basel

Es ist ein Gegenbesuch unter Freunden und eine noble Geste einer der bedeutendsten Gemäldesammlungen der Welt: Im Sommer 2015 hatte das Kunstmuseum Basel zehn Gemälde Pablo Picassos an das Museo Nacional... 
weiterlesen

Cranach. Meister − Marke − Moderne

22.03.2017

08.04.2017 bis 30.07.2017  Museum Kunst Palast

Lucas Cranach der Ältere (1472-1553) zählt zu den bedeutendsten Malern der Deutschen Renaissance, war ein enger Freund Martin Luthers und beeinflusste Künstler über Jahr-hunderte. Als einer der Höhepunkte... 
weiterlesen

Rudolf Belling. Skulpturen und Architekturen

21.03.2017

08.04.2017 bis 17.09.2017  Hamburger Bahnhof

Rudolf Belling (1886–1972) zählt zu den wichtigsten deutschen Bildhauern der Klassischen Moderne. Die Nationalgalerie, die dem Künstler bereits 1924 seine erste Museumsausstellung widmete, stellt den... 
weiterlesen

Der große Grant

20.03.2017

07.04.2017 bis 07.05.2017  Österreichisches Filmmuseum

Anhand von vier Giganten der Kino-Komik präsentiert das Filmmuseum eine besondere Typologie des filmischen Humors. Der Österreicher Hans Moser, der Italiener Totò und der Franzose Louis de Funès wurden... 
weiterlesen

Sofia Goscinski. Kreisstudien

20.03.2017

31.03.2017 bis 30.04.2017  Galerie.Z

Manche Kreise sehen aus wie der Mond, an dem Nebelschleier vorbeiziehen oder wie Nahaufnahmen eines fernen Planeten, auf denen man die Konturen von Bergketten oder weiträumigen Landschaften zu erkennen... 
weiterlesen

Indermaur – People's Park · Extension

19.03.2017

07.04.2017 bis 18.02.2018  Forum Würth Chur

Das Forum Würth Chur gewährt mit der Ausstellung «Indermaur – People's Park · Extension» einen Einblick in das Gesamtwerk des Bündner Künstlers Robert Indermaur. Die Ausstellung würdigt das... 
weiterlesen

Stadt Land Tier. Der Farbholzschnitt in...

18.03.2017

07.04.2017 bis 18.06.2017  Kunstforum Ostdeutsche Galerie

Zwischen 1905 und 1908 schufen die deutsch-böhmischen Künstler Walther Klemm und Carl Thiemann im damals wieder-belebten Medium Farbholzschnitt ein umfangreiches und ambitioniertes Werk, das in seiner... 
weiterlesen

Help Me Hurt Me

18.03.2017

07.04.2017 bis 07.01.2018  Hamburger Kunsthalle

Mit «Help Me Hurt Me. Zwischen Fürsorge und Grausamkeit» zeigt die Hamburger Kunsthalle den zweiten Teil der Ausstellungstrilogie «Honey, I rearranged the collection». In drei Akten... 
weiterlesen
Syndicate content

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.