Die stahlblauen Augen für immer geschlossen

29.09.2008 Walter Gasperi
Groß gewachsen, aufrechter Gang und vor allem: stahlblaue Augen – das waren Merkmale des 1925 geborenen Paul Newman. – «Der Unbeugsame», Titel eines Gefängnisdramas aus dem Jahre 1967, kann auf... 
weiterlesen

"Free Cinema" - Britische Arbeiterfilme

15.09.2008 Walter Gasperi
Das britische Kino tat sich immer wieder schwer sich gegen Hollywood zu behaupten und ein eigenes Profil zu entwickeln. Eine der wenigen Ausnahmen stellt die in den späten 1950er und frühen 1960er Jahren... 
weiterlesen

Erich Langjahrs Erkundungen der...

01.09.2008 Walter Gasperi
Was heißt es am Beginn des dritten Jahrtausends Bauer zu sein? Welche Auswirkungen haben Neoliberalismus und Globalisierung auf den Bestand dieser Lebensform? – Erich Langjahr wirft in seiner... 
weiterlesen

Genrevariationen und beklemmende...

18.08.2008 Walter Gasperi
Das Werk des am 18. August 1933 als Sohn staatenloser, jüdischer Migranten in Paris geborenen Roman Polanski lässt sich kaum auf einen gemeinsamen Nenner bringen. Von beklemmenden Psychodramen... 
weiterlesen

Persönlich und politisch - Die Filme von...

04.08.2008 Walter Gasperi
Als der italienische Woody Allen wurde Nanni Moretti oft bezeichnet. Wie sein New Yorker Kollege führt auch Moretti nicht nur Regie, sondern spielt auch die Hauptrolle, die zumal in seinen frühen Filmen oft... 
weiterlesen

Eyes Wide Open - Notizen zum Werk von...

21.07.2008 Walter Gasperi
Am 26. Juli wäre Stanley Kubrick 80 Jahre alt geworden. Nur 13 Filme hat der gebürtige New Yorker bis zu seinem Tod am 7. März 1999 geschaffen – beinahe jeder von ihnen freilich ein bahnbrechender... 
weiterlesen

Ort der Selbstfindung: Die Wüste im Film

07.07.2008 Walter Gasperi
Unter den extremen geographisch-klimatischen Regionen der Erde fungierte die Wüste im Kino bislang wohl am häufigsten als Schauplatz. Nicht nur als lebensfeindlicher Ort, der dem Menschen das Äußerste... 
weiterlesen

Der Glaube an das Gute im Menschen

23.06.2008 Walter Gasperi
Regelmäßig im Fernsehen wiederholt werden die schwarze Komödie «Arsenic and Old Lace» und – vorwiegend zu Weihnachten – der sentimentale, aber sehr wirkungsvolle Familienfilm «It´s a... 
weiterlesen

Fußball im Film

09.06.2008 Walter Gasperi
Fußballspiele locken seit Jahrzehnten ein Massenpublikum in die Stadien. Fußballfilme waren dagegen bisher an der Kinokasse kaum erfolgreich und konnten künstlerisch am ehesten dann überzeugen, wenn sie den... 
weiterlesen

Lebenslügen und unbändige Liebessehnsucht

26.05.2008 Walter Gasperi
Der Amerikaner John Cassavetes gilt vielen als Begründer und Ikone des Independent-Films. Mit den Regeln des klassischen Hollywood-Kinos bricht er in seinen Filmen konsequent. Wichtiger als ein... 
weiterlesen

Vom "netten Jungen" zum zerrissenen Mann

12.05.2008 Walter Gasperi
Mit der Verkörperung des «netten Jungen» und des «aufrechten Amerikaners» begründete der am 20. Mai 1908 geborene James Stewart seinen Ruhm. In den 50er Jahren durfte er in den... 
weiterlesen

Direct Cinema – Hautnah dran an Personen...

28.04.2008 Walter Gasperi
1960 brachte eine Wende im Dokumentarfilm. Neue technische Errungenschaften ermöglichten es den Filmemachern Ereignisse und Personen in noch nie gesehener Direktheit einzufangen. In Frankreich wurde die... 
weiterlesen

Nationalsozialismus im Film

14.04.2008 Walter Gasperi
Nur unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg wurden in den so genannten «Trümmerfilmen» die Gräuel des Nationalsozialismus angesprochen, dann wurde das Thema zunächst einmal für rund 30 Jahre... 
weiterlesen

Am Rande des Abgrunds

31.03.2008 Walter Gasperi
Vom faschistisch gefärbten Kampf heroischer Prachtkerle gegen eine übermächtige Natur hat sich der «Bergfilm» nach dem Zweiten Weltkrieg zum Actionspektakel und zur ideologiefreien Dokumentation... 
weiterlesen

Vom Dickens-Experten zum großen Epiker

17.03.2008 Walter Gasperi
Weltruhm erlangte der am 25. März 1908 im englischen Croydon geborene David Lean mit Filmen wie «The Bridge on the River Kwai», «Lawrence of Arabia» und «Doctor Zhivago»,... 
weiterlesen
Syndicate content

Zoom

von Walter Gasperi

 

die letzten 80 Einträge

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.