Die frühe Radierung - Von Dürer bis Bruegel
Die Albertina zeigt die Entwicklung druckgrafischer Techniken, die zu den größten künstlerischen Errungenschaften des ausgehenden...Die Albertina zeigt die Entwicklung druckgrafischer Techniken, die zu den größten...
Friends: "Helmut Newton & Ralph Gibson"
Hommage an zwei der bedeutendsten Photographen ... im Flatz Museum in DornbirnHommage an zwei der bedeutendsten Photographen ... im Flatz Museum in Dornbirn
Hanakam & Schuller, Raoul Kaufer
Ab 14. August im Traklhaus in SalzburgAb 14. August im Traklhaus in Salzburg

Seite 850

The Grey

17. April 2012 - 3:30 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Sieben Männer allein in der winterlichen Wildnis von Alaska im Kampf gegen Kälte und ein Rudel Wölfe. – Die Handlung ist vorhersehbar, doch in der intensiven Beschwörung der Atmosphäre und der konzentrierten Erzählweise packt Joe Carnahans Film dennoch. Zudem gewinnt "The Grey" in der Reduktio...

Das Landestheater hat Methode!

17. April 2012 - 2:24 / Bühne / Schauspiel 
thumb
Stellen Sie sich vor: Sie haben einen Managerposten in Aussicht – mit sechsstelligem Jahresgehalt. Und alles, was nach zwei höchst erfolgreichen Vorstellungsgesprächen noch zwischen Ihnen und Ihrem absoluten Traumjob steht, ist ein drittes und letztes Bewerbungsgespräch, nach der Grönholm-Meth...

KMW zeigt Gemälde und Zeichnungen von Willi Baumeister

17. April 2012 - 1:50 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Willi Baumeister (1889–1955) aus Stuttgart ist einer der bedeutendsten Vertreter der historischen Avantgarden in Deutschland. Kennzeichnend für seine Tätigkeit ist der lebendige Austausch mit Künstlerpersönlichkeiten in ganz Europa. Aus der Studienzeit an der Stuttgarter Akademie, die er gemei...

Guerilla-Postings

16. April 2012 - 3:03 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Der größte Teil der User-Kommentare zu den Meldungen auf vol.at ist eine deprimierende Lektüre, auch wenn man sich vor Augen hält, dass immer wieder dieselben posten und dass es sich dabei (hoffentlich) um keinen repräsentativen Querschnitt durch die Bevölkerung handelt. Von Ödon von Horvath s...

Mit Haut und Haar

16. April 2012 - 2:01 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Im Zentrum der Ausstellung "Mit Haut und Haar" stehen Akte aus der Graphischen Sammlung. Diese nur selten ausgestellten Blätter, bei denen es sich teils um Entwürfe, teils um selbständige Arbeiten handelt, werden ergänzt durch eine kleine Auswahl von Skulpturen und Ölbildern zum menschlichen K...

Vor dem Gesetz

16. April 2012 - 1:41 / Ausstellung / Skulptur 
thumb
Die Frage nach den grundlegenden Bedingungen des Menschseins ist von zeitloser und gleichsam dringlicher Bedeutung. Tagtäglich sind Menschenrechtsverletzungen und Angriffe auf die menschliche Würde zu beobachten – die medialen Bedingungen erlauben dabei einen scheinbar immer gründlicheren Blic...

Falsche Transparenz

verfasst von Haimo L. Handl / 15. April 2012 - 6:58 / Wort zum Sonntag
logo wort-zum-sonntag
Transparenz wirkt gegenwärtig wie ein Zauberwort. Doch hinter seiner Magie lauert auch eine Anmaßung, ein Anschlag, ein Angriff und Übergriff. Maßlose Transparenz unterminiert nicht nur die Privatsphäre, eine Grundbedingung für Würde, sondern beschädigt auch die Gemeinschaft oder Gesellschaft....

Von Aalto bis Zumthor: Architektenmöbel

thumb
Die ersten Designer des 20. Jahrhunderts waren Architekten, die für ihre Bauprojekte das dazu passende Mobiliar und häufig auch andere Gebrauchsgegenstände entwarfen, weil sie auf dem Markt nichts gestalterisch Passendes finden konnten. Heute gibt es eine große Vielfalt gut gestalteter Möbel v...

Vom Können in der Kunst

thumb
Seit 2009 organisiert das Kunstmuseum Thurgau in loser Folge Zusammenstellungen mit ansonsten kaum je gezeigten Werkgruppen aus dem Depot. "Konstellation 4" widmet sich dem Jahresthema 2012 des Kunstmuseums Thurgau und des Ittinger Museums: dem Handwerk und dessen Bedeutung für die Kunst. Prä...

Knick-Knacks' Frenzy (83)

Es schläft ein Lied in allen Dingen ... Kurt Bracharz weckt es alle vierzehn Tage.

Seiten

Front page feed abonnieren
Aktuell
Der deusche Soziologe Heinz Bude ist zum Gründungsdirektor des Documenta-Instituts in Kassel designiert worden. Der Wissen...
Gábor Bretz und die Oper im Bregenzer Festspielhaus 2019 "Don Quichotte" wurden mit dem Österreichischen Musiktheaterpreis...
Die diesjährige Sommerausstellung im Kunstforum Montafon (KFM) in Schruns, die dem Indivualverkehr gewidmet ist, geht dem ...
Zum bereits fünften Mal wird der mit 10.000 Euro dotierte "Dagmar Chobot Skulpturenpreis" im Oktober im Leopold Museum Wie...