Alfred Seiland - "Imperium Romanum"
Alfred Seiland fotografierte im Jahr 2006 für das New York Times Magazine die Filmkulisse zur TV-Serie "Rome" ... Vorarlberg MuseumAlfred Seiland fotografierte im Jahr 2006 für das New York Times Magazine die Filmkulisse...
Maria Anwander - "work in progress"
Es ist der Kunstbetrieb selbst, der Maria Anwander beschäftigt. Kritisch und humoristisch ... im Magazin 4 in BregenzEs ist der Kunstbetrieb selbst, der Maria Anwander beschäftigt. Kritisch und humoristisch .....
Harald Gfader - "Anleitung zum…"
Ein umtriebiger Geist im Vorarlberger Kunstgeschehen, für Poesie als Unterrichtsfach ... bis 21. Dezember Galerie ZEin umtriebiger Geist im Vorarlberger Kunstgeschehen, für Poesie als Unterrichtsfach ... bis...

Seite 850

White Horse Dream

1. Januar 2012 - 2:41 / Ausstellung 
thumb
Peter Regli vereint in seiner künstlerischen Praxis grosse Gesten mit poetischen Ansätzen. Bekannt geworden durch seine humorvollen und verblüffenden Interventionen im öffentlichen Raum - unter dem Label "Reality Hacking" - interessiert er sich immer mehr für den musealen Kontext als Ort des A...

Die Uhrmacherkunst erobert die Welt

thumb
Die Ausstellung "A.-L. Breguet. Die Uhrmacherkunst erobert die Welt" zeigt die Kunst und das Leben des Abraham-Louis Breguet (1747-1823), oft bezeichnet als "der grösste Uhrmacher aller Zeiten". Breguet wurde in der Schweiz geboren, machte sich in Paris selbstständig und dehnte seinen Wirkungs...

Hiroshi Kawano. Der Philosoph am Computer

1. Januar 2012 - 2:37 / Ausstellung 
thumb
Die Computerkunst war von Beginn an ein Feld, das Fragen nach der Urheberschaft sowie der Originalität aufkommen ließ. Damit irritierte es nicht selten das klassische Kunstverständnis: Ist der Programmierer ein Künstler? Oder muss gar der Computer selbst Künstler genannt werden? Welcher Logik ...

Steps & Times

31. Dezember 2011 - 2:22 / Bühne / Tanz 
thumb
"Scènes de ballet" schuf Frederick Ashton bereits 1948 für die damals noch Sadler"s Wells Ballet genannte, seit Jahrzehnten zum Royal Ballet geadelte englische Elite-Compagnie. Bis zu seinem Tode sprach er von diesem Werk als seinem eigentlichen Meisterstück. Knappe 25 Minuten lang, besticht e...

Wintermärchen

31. Dezember 2011 - 2:05 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Mythen, mit Hilfe derer die großen Kulturen die Entstehung der Welt zu erklären versuchten, sind sich meist einig: Der Winter kam als Bestrafung und als Plage auf die Erde. Boreas, der griechische Gott des Nordwindes, wurde zum personifizierten Winter. In der nordischen Mythologie kündigt ...

Markus Lüpertz - Mauer aus Glas

31. Dezember 2011 - 1:59 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Maler, Bildhauer, Dichter, Musiker - der Kunstverein Ulm zeigt in seiner Ausstellung "Mauer aus Glas" den Künstler Markus Lüpertz in seiner großen Vielseitigkeit. Zur Eröffnung am Samstag, 26. November 2011, tritt er um 17 Uhr als Pianist mit der Gruppe TTT im Podium des Ulmer Theaters zu ein...

Gabríela Friðriksdóttir - Crepusculum

30. Dezember 2011 - 2:32 / Ausstellung 
thumb
Anlässlich des Ehrengastauftritts Islands bei der Frankfurter Buchmesse widmet die Schirn Kunsthalle der isländischen Künstlerin Gabríela Friðriksdóttir vom 29. September 2011 bis 8. Januar 2012 eine Einzelausstellung. Die Arbeitsweise der Künstlerin zeichnet sich durch mediale Vielgestaltigke...

Rectangle and Square

30. Dezember 2011 - 2:08 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Hermann und Margrit Rupf legten zu Beginn des 20. Jahrhunderts den Grundstein zu einer Sammlung, die zu den bedeutendsten der Klassischen Moderne in Europa gerechnet werden kann. Dank der Errichtung einer Stiftung in den 1950er Jahren am Kunstmuseum Bern ist die Sammlung für die Öffentlichkeit...

Rhythmus und Farbe

30. Dezember 2011 - 1:43 / Archiv / Malerei 
thumb
Carl Walter Liner (1914 – 1997) gehört zu den bedeutenden abstrakt arbeitenden Schweizer Künstlern, die in den Jahren und Jahrzehnten nach 1945 – gleichzeitig zum französischen Tachismus, zum amerikanischen Abstrakten Expressionismus, zum deutschen Informel, zur niederländischen Gruppe CoBrA u...

HFBK Designpreis der Leinemann-Stiftung für Bildung und Kunst

thumb
Die Ausstellung präsentiert herausragende Arbeiten von zwölf jungen Nachwuchskünstlerinnen und -künstlern der Hochschule für bildende Künste Hamburg, die aufgrund ihrer Aktualität, Eigenständigkeit und Qualität für den HFBK Designpreis der Leinemann-Stiftung für Bildung und Kunst nominiert wur...

Seiten

Front page feed abonnieren