22. November 2015 - 4:32 / Aktuell 

Das Bündner Kunstmuseum erhält einen grossen Erweiterungsbau. Das Kunsthaus Zug nützt diese Gelegenheit, zum Abschluss des Jubiläumsjahres die grösste Ausstellung der in über 100 Jahren gewachsenen Churer Sammlung vor der Wiedereröffnung auszurichten. Gleichzeitig wird die Reihe von Kooperationen mit anderen Schweizer Häusern fortgesetzt, in der die Sammlungen, ihre Wege und Charaktere einander gegenüber gestellt werden.

Werke aus Chur und Zug von: Baselgia – Danuser – Gerstl – Giacometti – Kirchner – Klee – Klimt – Kokoschka – Schiele – Schiess – Schnyder – Segantini – Signorell – Vonplon – Wotruba u.a.


Wege der Sammlung VI - Charaktere
29. November 2015 bis 21. Februar 2016

Kunsthaus Zug
Dorfstrasse 27
CH - 6301 Zug

T: 0041 (0)41 725 33 44
F: 0041 (0)41 725 33 45
E: info@kunsthauszug.ch
W: http://www.kunsthauszug.ch/

weitere Beiträge zu dieser Adresse