1 - 10 von 530

Kino auf Welteroberung. Abenteuer- und Expeditionsfilme 1925—1966

11. Mai 2019 - 8:50 / Film 
thumb
Anlässlich des Kinostarts von Oliver Brucks Dokumentarfilm Exploring Hans Hass, dem ein kleiner, sensationeller Fund vorausging, präsentiert das Filmarchiv Austria eine Auswahl an Filmen, die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts an die Grenzen – und weit darüber hinaus – führen und ihrem Publikum fe...

Schwarze Welle. Kinorebellion in der Tito-Ära

1. Mai 2019 - 19:53 / Film 
thumb
Ab 1966 tauchten die Macher der Schwarzen Welle tief ins gesellschaftliche Leben ein und spülten bei ihren filmischen Erkundungen und Analysen der Conditio humana erhebliche Defizite in Titos Reich ins Licht der Kinoleinwände, worauf staatliche Behörden ab 1971 zunehmend empfindlich reagierten.

Tribute to Xhanfise Keko

28. April 2019 - 8:15 / Film 
thumb
Siebenundzwanzig Jahre nach dem Sturz von Albaniens mysteriöser isolierter Diktatur ist immer noch wenig über das Kino dieses südosteuropäischen Landes bekannt.

Crossing Europe 2019

22. April 2019 - 14:06 / Film 
thumb
Bereits zum 16. Mal verschreibt sich Crossing Europe Filmfestival Linz der Idee, in Linz anspruchsvolles europäisches Filmschaffen niederschwellig zu präsentieren und die Möglichkeit zum direkten Austausch mit anwesenden Filmschaffenden aus ganz Europa zu bieten. Sechs Tage lang verwandelt sich die Linze...

Treatment Award 2019: «Sprungbrett – Zeit für Veränderung»

19. April 2019 - 9:00 / Film 
thumb
Schweizer Radio und Fernsehen lanciert in Zusammenarbeit mit dem Zurich Film Festival (ZFF) zum siebten Mal den Treatment Award. Autorinnen und Autoren können sich ab sofort mit einem Exposé für einen Spielfilm zum Thema «Sprungbrett – Zeit für Veränderung» bewerben.

Re-Release: Michael Haneke »Trilogie der emotionalen Vergelsterung«

17. April 2019 - 9:33 / Film 
thumb
Das Filmarchiv Austria nimmt die Premiere von Michael Hanekes Kinoerstling Der Siebente Kontinent vor 30 Jahren auf den Filmfestspielen in Cannes zum Anlass, seine »Trilogie der emotionalen Vergletscherung« erstmals in brandneuen, sorgfältig durchgeführten digitalen Restaurierungen wieder auf der...

Karl Freund Bewegung, Schatten und Licht

12. April 2019 - 23:29 / Film 
thumb
Bereits in den 1910er-Jahren ist Karl Freund ein vielbeschäftigter Kameramann und dreht mit Größen wie den Stummfilmdiven Asta Nielsen und Henny Porten bzw. den Regisseuren Robert Wiene, Richard Oswald – und Fritz Lang.

Retrospektive Schillernd Grau. Französisches Kino unter Nazi-Herrschaft.

9. April 2019 - 9:00 / Film 
thumb
Nach der Kapitulation Frankreichs im Juni 1940 fällt mit Paris auch das Zentrum der französischen Filmindustrie unter nationalsozialistische Herrschaft.

Retrospektive Nikolaus Geyrhalter

8. April 2019 - 10:05 / Film 
thumb
Metro Kinokulturhaus, Johannesgasse 4, 1010 Wien »Ein Kino zum Zuschauen und Fallenlassen.« So beschreibt der Text im Programmheft der Diagonale 1994 Nikolaus Geyrhalters ersten Langfilm Angeschwemmt.

Beim Zurich Film Festival kommt es zu einer Wachablöse

5. April 2019 - 10:10 / Film 
thumb
Zu einer Stabsübergabe kommt es beim Zurich Film Festival (ZFF): Die Gründer und Teilhaber, Nadja Schildknecht und Karl Spoerri, ziehen sich nach fünfzehn Jahren an der Spitze als operative Co-Direktoren zurück. Ab 2020 wollen sie sich nur noch auf strategischer Ebene für das ZFF engagieren. Die künstlerische Lei...

Seiten