8. Dezember 2019 - 7:43 / Aktuell 

Der Film "The Favourite" des griechischen Regisseurs Giorgos Lanthimos ist als bester europäischer Film des Jahres ausgezeichnet worden, wie die Europäische Filmakademie in Berlin bekannt gegeben hat. Bei "The Favourite" handelt es sich um eine Groteske um den britischen Königshof. Olivia Colman spielt Queen Anne, um deren Gunst zwei Frauen buhlen. Colman gewann einen Filmpreis als beste Darstellerin, Lanthimos für die beste Regie. Weitere Preise gab es für Kamera, Schnitt, Kostüm und Maske. Auch als Komödie des Jahres wurde die Satire prämiert.

Den Titel "bester Darsteller" holte sich der Spanier Antonio Banderas für seine Rollen in "Leid und Herrlichkeit". In dem Film von Pedro Almodovar spielt Banderas einen mit der Welt hadernden Regisseur. Der Europäische Drehbuchpreis ging an die Französin Celine Sciamma für „Porträt einer jungen Frau in Flammen“.

Der Ehrenpreis für das Lebenswerk ging an Regisseur Werner Herzog. Oscar-Preisträgerin Juliette Binoche wurde für ihr Engagement für das Kino geehrt.