14. September 2021 - 6:20 / Ausstellung / Symposium 
17. September 2021 17. Oktober 2021

Ein Jahr nach dem hochalpinen Kunstsymposium "Silvretta Atelier Montafon 2020" unter der Projektleitung von Roland Haas kehrt eine Auswahl der dort entstandenen Werke in einer Ausstellung ins Tal zurück. Im Kunstforum Montafon findet sich eine spannende Mischung unterschiedlicher Ausdrucksformen und Themen, denen sich die neun Künstlerinnen und Künstler letztes Jahr gewidmet haben.

Das Bergrestaurant Nova Stoba, neben der Bergstation der Versettla Bahn in Gaschurn, auf über 2.000 Metern Seehöhe verwandelte sich im August 2020 in das Basislager der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des "Silvretta Atelier Montafon". Inspiriert wurden die Künstlerinnen und Künstler dabei für zwei Wochen von den hohen Gipfeln und der frischen Bergluft der Silvretta: In dieser Zeit richteten sie sich ihre Ateliers in der Nova Stoba ein um sich mit den alpinen Gegebenheiten vor Ort auseinander zu setzen und kreierten sehenswerte Werke.

Mit Roland Haas, Regula Dettwiler, Markus Hiesleitner, Franz Stefan Lun, Sabine Marte , Micha Payer & Martin Gabriel, Isa Schmidlehner und Roman Pfeffer.

Ausstellung im Kunstforum Montafon
17. September bis 17. Oktober 2021

Kunstforum Montafon
Kronengasse 6
A - 6780 Schruns

W: http://www.kfm.at/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



  •  17. September 2021 17. Oktober 2021 /
Isa Schmidlehner, "Gruß aus den Alpen", 2020, Struktur aus Pappmachè und Glimmerschiefer gerieben  © SilvrettAtelier
Isa Schmidlehner, "Gruß aus den Alpen", 2020, Struktur aus Pappmachè und Glimmerschiefer gerieben © SilvrettAtelier
 Franz Stefan Lun, Connection in red, 2021, Acryl, Mischtechnik auf Leinwand, 120 x 120 cm © SilvrettAtelier
Franz Stefan Lun, Connection in red, 2021, Acryl, Mischtechnik auf Leinwand, 120 x 120 cm© SilvrettAtelier
Roman Pfeffer, "Painted by nature, polished by the artist", 2020, Quarzit, Flechten, 10 x 24 x 29 cm © SilvrettAtelier
Roman Pfeffer, "Painted by nature, polished by the artist", 2020, Quarzit, Flechten, 10 x 24 x 29 cm © SilvrettAtelier