Am Wall 207
D - 28195 Bremen
T: 0049 (0)421 32908-0
F: 0049 (0)421 32908-47
E: office@kunsthalle-bremen.de
W: http://www.kunsthalle-bremen.de/

1 - 10 von 50

Tierischer Aufstand

thumb
Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums der Veröffentlichung des Märchens "Die Bremer Stadtmusikanten" widmet die Kunsthalle Bremen gemeinsam mit dem Staatsarchiv Bremen dem Märchen eine umfangreiche Sonderausstellung. Vom 23. März bis 1. September 2019 zeigt die Präsentation die Wege der tierischen Protagonisten v...

"Unser Lehm ist der Kunz geweint"

thumb
Seit 1957 sammelten Hajo und Angelika Antpöhler Kunst. Rund 1.300 Graphiken und 200 Gemälde, Objekte und Plastiken hat das Paar zusammengetragen und 2010 der Kunsthalle Bremen geschenkt. Damit reihen sie sich ein in die großen Schenkungen des 19. und 20. Jahrhunderts. Die Sammlung Antpöhler ergänzt die Bestände d...

Von Beuys bis Schwontkowski

Mo, 05.11.2018 / Ausstellung 
thumb
Die Literaturwissenschaftler Christa und Peter Bürger, langjährige Hochschullehrer an den Universitäten in Bremen und Frankfurt, bauten über Jahrzehnte eine umfangreiche Sammlung von Gemälden, Handzeichnungen und Druckgraphik auf. Schon vor einiger Zeit regelten sie ihr Vermächtnis. Während der schriftliche Nachl...

Jeder Mensch ein Kosmos. Beziehungsbilder und Selbstporträts

So, 28.10.2018 / Ausstellung 
thumb
In der Familie, im Arbeitsteam, im Freundeskreis – wer kennt nicht auch die Situationen, in denen wir einfach unterschiedlich ticken? Uns nicht immer verstehen? Die Kommunikation nur bedingt klappt? Ein Grund dafür: Jeder Mensch ist ein Kosmos für sich. Egal welchen Alters. Und allzu oft vergessen wir, dass auch ...

Rosa Barba. Geschichte als Skulptur

Fr, 26.10.2018 / Ausstellung 
thumb
Die Kunsthalle Bremen präsentiert vom 10. November 2018 bis 10. Februar 2019 eine umfangreiche Ausstellung der bildenden Künstlerin und Filmemacherin Rosa Barba. Gezeigt werden Arbeiten von 2009 bis 2018, darunter raumgreifende Projektionen und Installationen wie "Drawn by the Pulse" (2018), "From Source to Poem"...

Hans Christian Andersen. Poet mit Feder und Schere

Sa, 06.10.2018 / Ausstellung 
thumb
Mit Märchen wie "Des Kaisers neue Kleider", "Die Prinzessin auf der Erbse" oder "Die kleine Meerjungfrau" erlangte Hans Christian Andersen bereits zu Lebzeiten größte Berühmtheit. Nahezu unbekannt dagegen sind die feinsinnigen und überraschend modern anmutenden Arbeiten auf Papier, die der prominente dänische Dic...

Programmierte Kunst. Frühe Computergraphik

Fr, 03.08.2018 / Ausstellung 
thumb
Die Kunsthalle Bremen besitzt weltweit eine der größten Sammlungen der Computergraphik. 2018 nimmt das Museum drei Jubiläen zum Anlass, diese umfangreiche internationale Sammlung in den Mittelpunkt einer Ausstellung zu rücken. "Programmierte Kunst. Frühe Computergraphik" zeigt eine Auswahl computergenerierter Gra...

What is Love? Von Amor bis Tinder

thumb
Fragen rund um die Liebe beschäftigen uns alle – ein Leben lang. Anhand von etwa 40 Werken aus der Sammlung der Kunsthalle Bremen geht die Ausstellung "What is Love? Von Amor bis Tinder" zeitlosen Fragen zu Liebe, Partnerschaft, Erotik, Schönheit und Narzissmus nach.

Tulpen, Tabak, Heringsfang

So, 18.03.2018 / Ausstellung 
thumb
Jahrzehntelang blieb die Privatsammlung im Verborgenen: Nun schenkte der Bremer Kaufmann Carl Schünemann seine sensationelle Sammlung niederländischer Gemälde der Kunsthalle Bremen. Es ist die bedeutendste Gruppe von Altmeistergemälden, die der Kunstverein in Bremen seit seiner Gründung vor fast 200 Jahren erhalt...

Kühles Licht und weite See

Di, 20.02.2018 / Ausstellung 
thumb
Die Ausstellung "Kühles Licht und weite See" präsentiert ab dem 7. März rund 180 kürzlich restaurierte holländische und flämische Zeichnungen des 16. bis 18. Jahrhunderts. Neben hochkarätigen Meisterwerken aus der Sammlung wie Anton van Dycks furiose Skizze mit "Samson und Dalila" oder Jacob Jordaensʼ großformati...

Seiten