Danziger Freiheit 1
D - 56068 Koblenz
T: 0049 (0)261 3040-40
F: 0049 (0)261 3040-413
E: info@ludwigmuseum.org
W: http://www.ludwigmuseum.org/

21 - 30 von 40

Anselm Kiefer - Memorabilia

thumb
Wie kaum ein anderer Künstler verkörpert Anselm Kiefer die Sehnsucht nach mythischer Durchdringung von Geschichte, Naturereignissen und Erzählungen, die sich in die Menschheitsgeschichte eingeschrieben haben. Seine großformatigen Werke ergründen Motive der deutschen Literatur, zentrieren Theme...

Monika Fioreschy - Transformation

thumb
Das Ludwig Museum stellt in einer ersten großen retrospektiv angelegte Ausstellung in einem Museum das beeindruckende Oeuvre der österreichischen Künstlerin Monika Fioreschy vor, die die traditionelle Webkunst aus ihrem Anwendungsbezug herausgeführt und durch einen unkonventionellen Materialei...

Die letzte Freiheit

thumb
Nach den verheerenden Auswirkungen des Zweiten Weltkriegs und dem danach erfolgten Neubeginn der Künste, die sich vor allem im abstrakten Gestus der New York School und des in Europa beheimateten Informell Ausdruck verschafften, waren es in den 1960er Jahren dann vor allem amerikanische Künstl...

Fledermaus und Nachtigall im Ludwig Museum

thumb
Der Bildhauer und Konzeptkünstler HD Schrader erforscht in seinen neuesten Videofilmen und Installationen die Frage nach den Woodwatchers, Lebensformen der Natur, indem er diese auf geradezu mystifizierende Weise in Szene setzt. Dabei nutzt er ein streng formales Konzept, dem stets die Form d...

Miao Xiaochun - Macromania

thumb
Miao Xiaochun (geb. 1964 in Wuxi, Jiangsu, China) gilt als einer der profiliertesten Fotografen innerhalb der zeitgenössischen Kunst Chinas, aber auch innerhalb der aktuellsten internationalen Strömungen im Bereich Fotografie. Immer wieder kreisen seine Themen um den modernen Menschen, der zwi...

Zwischen Himmel und Hölle

thumb
Der in Paris und Toulouse ansässige Bildhauer und Maler Daniel Coulet (geb. in Montpellier 1954) gilt als einer der aufstrebenden Künstler der französischen Kunstszene. Vor allem größere Monumentalskulpturen, die Daniel Coulet in den vergangenen Jahren im öffentlichen Raum platzieren konnte, w...

Memory Traces

thumb
Das Ludwig Museum zeigt in der Zeit vom 31. Januar bis zum 21. März 2010 die Ausstellung "Memory Traces – Zeitgenössische Kunst aus Finnland". Mit dem Fokus auf die finnische Kunst knüpft das Museum an die Ausstellung des Jahres 2007 an, in der die drei finnischen Fotografinnen Aino Kannisto, ...

Daniel Spoerri - Eaten by ...

thumb
Parallel zur Ausstellung "Heinz Mack - Licht der ZERO-Zeit" vom 30. August bis 1. November 2009 zeigt das Ludwig Museum in Koblenz die Schau "Daniel Spoerri - Eaten by ...", die den künstlerischen Ansatz seit der Zeit der späten 50er/frühen 60er Jahre dokumentieren. Die Idee zu dieser Art von ...

Ein Licht der ZERO-Zeit

thumb
Das Ludwig Museum, mit seinem innerhalb der Gruppe der Museen der Ludwig Stiftung bekannten Fokus auf französische, US-amerikanische und deutsche Kunst seit 1950, zeigt in einer Ausstellung eine Auswahl des in fünfzig Jahren - von 1959 bis 2009 - entstandenen Werks von Heinz Mack. Mack, Gründu...

Formel 1 - Hautnah!

thumb
Mit dem jungen tschechischen Fotografen Jirí Krenek (geb. 1974 in Prag) stellt das Ludwig Museum in Koblenz einen Bereich von Fotografie vor, der bislang eher selten in einem Kunstmuseum gezeigt wurde. Die Welt des Sports und des Kommerz zieht ohnehin nur gelegentlich in die Zonen der Kunst. I...

Seiten