Mönchsberg 32
A - 5020 Salzburg
T: 0043 (0)662 842220-403
F: 0043 (0)662 842220-700
E: info@museumdermoderne.at
W: http://www.museumdermoderne.at/

1 - 10 von 82

Orte des Exils

Das Museum der Moderne Salzburg präsentiert mit Orte des Exils die dritte und vorerst abschließende Ausstellung der Reihe über KünstlerInnen mit Exilhintergrund. Am Beispiel von sechs Persönlichkeiten werden die mit der Exilierung verbu...

Two Faces - Videoporträts aus der Sammlung Generali Foundation

thumb
In der neuesten Ausstellung im Generali Foundation Studienzentrum präsentiert das Museum der Moderne Salzburg Videoarbeiten aus der Sammlung Generali Foundation.

Die City – Das Land

Das Museum der Moderne Salzburg präsentiert erneut einen Teil seiner weltweit einzigartigen Bestände an japanischer Fotografie aus den 1960er- und 1970er-Jahren. Im Mittelpunkt steht diesmal das Verhältnis von Stadt, Land und Gesellscha...

Friedl Kubelka vom Gröller

Mit ihren fotografischen und filmischen Porträts erkundet Friedl Kubelka vom Gröller Identitäten und Emotionen. Das Museum der Moderne Salzburg bietet in Kooperation mit der Generali Foundation die seltene Gelegenheit, das in den letzte...

Wilhelm Thöny - Träumen in schwierigen Zeiten

thumb
In der Sammlung des Museum der Moderne Salzburg befinden sich rund 300 Arbeiten des österreichischen Künstlers Wilhelm Thöny. Es handelt sich hierbei um einen der größten Thöny-Bestände in öffentlichem Besitz. Mit der Ausstellung Träume...

Die Spitze des Eisbergs

30. November 2019 - 5:09 / Ausstellung 
thumb
Mit der Großausstellung "Die Spitze des Eisbergs" blickt das Museum der Moderne Salzburg zum 15-jährigen Gründungsjubiläum des Museumsstandorts Mönchsberg in die Tiefen seiner Sammlungen und fördert Werke zutage, die erstmalig oder nach...

Bodies–Cities. Sammlungen und Exkurse

thumb
In der neuesten thematischen Sammlungsausstellung in Kooperation mit der Generali Foundation untersucht das Museum der Moderne Salzburg die Verflechtungen von Stadt und Körper anhand ausgewählter Arbeiten von 25 internationalen Künstler...

Fly Me to the Moon. 50 Jahre Mondlandung

thumb
Mit einer Großausstellung feiert das Museum der Moderne Salzburg das fünfzigste Jubiläum der ersten Mondlandung, die wie kaum ein Ereignis zuvor das Verhältnis zwischen den Menschen und ihrer Umwelt veränderte.

Sigalit Landau. Salt Years

thumb
An seinen beiden Standorten – Rupertinum und Mönchsberg – präsentiert das Museum der Moderne Salzburg die erste museale Einzelausstellung der israelischen Bildhauerin, Video- und Installationskünstlerin Sigalit Landau im deutschsprachig...

All natural. 100 % Sammlungen

thumb
In all natural. 100 % Sammlungen zeigt das Museum der Moderne Salzburg, wie Künstlerinnen und Künstler seit den späten 1960er-Jahren das komplexe Bezugssystem von Mensch und Umwelt thematisieren. Mit etwa 130 Werken von 24 Künstlerinnen...

Seiten