Mönchsberg 32
A - 5020 Salzburg
T: 0043 (0)662 842220-403
F: 0043 (0)662 842220-700
E: info@museumdermoderne.at
W: http://www.museumdermoderne.at/

51 - 60 von 77

MdM Mönchsberg zeigt "Selbste" von Dieter Roth

Dieter Roth (1930-1998) war einer der großen Universalkünstler des 20. Jahrhunderts. Er war Grafiker, hat Möbel entworfen, gemalt, gezeichnet, Plastiken und raumgreifende Installationen gemacht, mit allen möglichen Materialien gearbeitet, war als Dichter und Musiker tätig, hat Künstlerbücher h...

Röcke tragen

thumb
Mit Kleidung verbindet sich weit mehr als ihre funktionellen Eigenschaften, die dem Körper zum Schutz vor Kälte, Witterung und Entblößung dienen. Anhand von zeitgenössischen künstlerischen Positionen aus der eigenen Sammlung, die um einige ausgewählte Leihgaben erweitert wurden, zeigt die Auss...

Evan Penny im Museum Mönchsberg

thumb
Farbecht und haargenau stellen Evan Pennys Plastiken in höchster Präzision und Detailschärfe menschliche Körper mit all ihren physiognomischen Eigenheiten und individuellen Merkmalen dar. Seine mit handwerklicher Sorgfalt aus farbpigmentiertem Silikon geschichteten Figuren zeigen in unidealisi...

Nobuyoshi Araki im Museum Mönchsberg

thumb
Unter dem Titel "Nackt" zeigt das MdM Salzburg eine Werkschau mit 100 ausgewählten Fotografien von Helmut Newton (1920-2004) und Nobuyoshi Araki (*1940). Beide international renommierten Künstler haben sich in intensiver und unterschiedlicher Weise mit der Aktdarstellung des weiblichen Körpers...

Emil Nolde. Mensch Natur Mythos

thumb
In Kooperation mit dem Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin präsentiert das MdM Mönchsberg vom 29. Oktober 2011 bis 5. Februar 2012 einen Überblick über das selten gezeigte Oeuvre der Arbeiten auf Papier Emil Noldes (1867-1956), welches mit tiefgründiger Thematik und brillanter...

Rollenbilder - Rollenspiele

25. Oktober 2011 - 1:47 / Ausstellung 
thumb
Rollen, Akteure, Bühnen, Skripte ... ein Blick auf die Bildlichkeit dieser Begriffe offenbart uns die Gesellschaft als Theater. Wir alle sind Akteure unterschiedlicher kultureller, sozialer und biologischer Rollen. "Wir alle spielen Theater" (Erving Goffman), um den gesellschaftlichen Normen u...

Die Zelebrierung der Empathie

thumb
Wenn der weltweit gefeierte Künstler Robert Wilson über seine Videoporträts spricht, dann erzählt er zunächst von seinem Wunsch, ästhetische und geistige Räume zu gestalten. Geprägt von einer intensiven Bild- und Tonsprache haben Wilsons "Darsteller" eine überraschend sinnliche Präsenz. Die po...

Immendorff / Lüpertz im MdM Mönchsberg

thumb
Mit der Ausstellung "Immendorff / Lüpertz" zeigt das MdM Mönchsberg erstmals einen größeren Komplex von Gemälden, Skulpturen und Grafiken aus dem umfangreichen Konvolut der Sammlung MAP, die neuerdings dem Museum als Leihgabe langfristig zur Verfügung steht. Die Auswahl an Werken ermöglicht ei...

Alberto Giacometti - Retrospektive des reifen Werkes

thumb
Das Museum der Moderne Salzburg präsentiert in Österreich zum ersten Mal nach 15 Jahren Werke von Alberto Giacometti (1901–1966) in einem umfassenden Überblick. Über 50 Skulpturen, an die 30 Gemälde und ebenso viele grafische Arbeiten aus den letzten 20 Schaffensjahren Giacomettis werden in ei...

Im Blätterrausch

thumb
Die Grafik hat im MdM Salzburg einen besonderen Stellenwert, da das Museum 1983 als "Moderne Galerie und Graphische Sammlung Rupertinum" eröffnet wurde. Das MdM Salzburg besitzt hochkarätige Grafiken von Egon Schiele, Gustav Klimt, Oskar Kokoschka, Rudolf Alt, Franz Alt, Paul Klee, Andre Derai...

Seiten