14. Oktober 2019 - 14:48 / Aktuell / Musik 
30. Oktober 2019

Als Plattform für innovativen „Celtic Folk” aus Schottland und Nova Scotia versteht sich diese Konzertreise, die nun schon zum zwölften Mal stattfindet. Der Begriff Scottish Colours steht für die bunte Vielfalt der dortigen Musikszenen, die auch für moderne Strömungen sehr offen sind und waren.

Mit dem jungen schottischen Quartett Tannara wird eine solch moderne Band präsentiert. Owen Sinclair (Acoustic Guitar/Electric Guitar/Vocals), Becca Skeoch (Harp), Joseph Peach (Accordion) und Robbie Greig (Fiddle) arrangieren all ihre Stücke, spielen also keine alten Tunes nach, wie es – vor allem in der irischen Szene, aber auch in Schottland zum Großteil üblich war. Damit klingt das Repertoire frischer und schräger und sorgt für staunende Gesichter! 2016 wurde Tannara als „Up and Coming Artists of the Year” bei den „Scots Trad Music Awards” nominiert und die Debut-CD „Trig” sorgte für einigen medialen Rummel

Als zweites Ensemble an diesen Abenden konnte ein „heisses Eisen” aus dem Feuer geholt werden! Das kanadische Trio Colin Grant (fiddle) – Rowen Gallant (fiddle) – Jesse Périard (guitar, songs) aus Cape Breton und P.E.Island wird mit hochenergetischer und kompromissloser „Celtic Fiddle Tradition” das Publikum begeistern. Die Protagonisten waren Gründungsmitglieder von Kult-Bands wie Coig und Ten Strings & A Goat Skin.

Scottisch Colours steht für die bunte Vielfalt der keltischen Musikszenen aus Schottland, Irland oder auch Canada. Tradition trifft auf Moderne, alte Klänge werden mit neuen Strömungen kombiniert.

12th Scottisch Colours Tour, Tannara
Tannara (Scotland) & Colin Grant – Rowen Gallant – Jesse Periard (Canada)
Mittwoch, 30. Oktober 2019 um 20.00 Uhr

Remise Bludenz
Am Raiffeisenplatz 1
A - 6700 Bludenz

W: https://bludenz-events.at/remise/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



  •  30. Oktober 2019 /
12th Scottisch Colours Tour, Tannara
12th Scottisch Colours Tour, Tannara