Römerberg
D - 60311 Frankfurt
T: 0049 (0)69 299882-0
F: 0049 (0)69 299882-240
E: welcome@schirn.de
W: http://www.schirn.de/

11 - 20 von 95

König der Tiere. Wilhelm Kuhnert und das Bild von Afrika

13. Oktober 2018 - 4:13 / Ausstellung 
thumb
Wie kein anderer Maler seiner Zeit hat Wilhelm Kuhnert (1865–1926) die Vorstellung von Afrika in Europa wie auch in den USA geprägt. Als einer der ersten europäischen Künstler bereiste er Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts mehrmals die zu dieser Zeit noch weitgehend unerforschte dama...

Neïl Beloufa. Global Agreement

24. Juli 2018 - 4:16 / Ausstellung 
thumb
Der vielfach ausgezeichnete Video- und Installationskünstler Neïl Beloufa realisiert ein einmaliges Projekt: Er macht die Schirn zur Bühne. In verschiedenen Räumen außerhalb der klassischen Ausstellungsflächen der Schirn Kunsthalle Frankfurt errichtet er skulpturale Bühnen, in denen er seinen ...

Power To The People. Politische Kunst Jetzt

4. März 2018 - 4:23 / Ausstellung 
thumb
Die Demokratie scheint in der Krise, die Ära der Post-Democracy bereits angebrochen. Die Symptome dafür sind vielfältig: populistische Führer, Fake News, Rückfall in autokratische Strukturen, totalitäre Propaganda, Neoliberalismus. Dennoch ist seit einiger Zeit spürbar, dass die Gesellschaft s...

Basquiat. Boom for Real

18. Januar 2018 - 4:21 / Ausstellung 
thumb
Jean-Michel Basquiat (1960–1988) zählt heute zu den bedeutendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Mehr als 30 Jahre nach seiner letzten Einzelpräsentation in einer öffentlichen Sammlung in Deutschland widmet die Schirn Kunsthalle Frankfurt dem Werk des US-amerikanischen Künstlers eine große Au...

Glanz und Elend in der Weimarer Republik

8. Oktober 2017 - 4:25 / Ausstellung 
thumb
Soziale Spannungen, politische Kämpfe, gesellschaftliche Umbrüche, aber auch künstlerische Revolutionen und Neuerungen charakterisieren die Weimarer Republik. In einer großen Themenausstellung wirft die Schirn Kunsthalle Frankfurt ab dem 27. Oktober 2017 einen Blick auf die Kunst im Deutschlan...

Diorama. Erfindung einer Illusion

20. September 2017 - 4:28 / Ausstellung 
thumb
Vom 6. Oktober 2017 bis 21. Januar 2018 widmet sich die Schirn Kunsthalle Frankfurt in einer großen Ausstellung einer Kulturgeschichte des Sehens. Im Zentrum steht das Diorama, das Ereignisse, Geschichten und Lebensräume mit unterschiedlichen gestalterischen Mitteln scheinbar wirklichkeitsgetr...

Peace

18. Juni 2017 - 4:18 / Ausstellung 
thumb
Tauben, Regen­bo­gen­far­ben und mit Blumen geschmückte Gewehre: Die Darstel­lung von Frie­den redu­ziert sich meist auf gängige Klischees und bekannte Symbo­lik. Die Schirn Kunst­halle Frank­furt geht in der diskur­si­ven Grup­pen­aus­stel­lung "Peace" (1. Juli bis 24. Septem­ber 2017) einen ...

Peter Saul in der Frankfurter Schirn

18. Mai 2017 - 4:25 / Ausstellung 
thumb
Die Schirn Kunsthalle Frankfurt präsentiert vom 2. Juni bis 3. September 2017 eine umfassende Überblicksausstellung zum Werk des US-amerikanischen Malers Peter Saul (*1934 in San Francisco). Lange bevor "Bad Painting" ein zentrales Anliegen der zeitgenössischen Kunst wurde, verletzte Saul ganz...

Lena Henke. Schrei mich nicht an, Krieger!

28. April 2017 - 3:39 / Ausstellung 
thumb
Lena Henke verfolgt fasziniert die Systeme und Strukturen des städtischen Lebens, das sich mit seinen alltäglichen Geschichten in das Straßenbild, in Gebäude und Fassaden eingeschrieben hat. Diese Symbolträger verlieren im Verlauf der Jahre ihre Bedeutung. Von ihrem Kontext losgelöst und beste...

Richard Gerstl. Retrospektive

24. Februar 2017 - 3:33 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Er ist der "erste österreichische Expressionist" und für viele immer noch ein Geheimtipp: der Maler Richard Gerstl (1883–1908). Er wurde nur 25 Jahre alt und wird in einem Atemzug mit den großen Meistern der Wiener Moderne Gustav Klimt, Egon Schiele und Oskar Kokoschka genannt. In seinen wenig...

Seiten