30. März 2017 - 4:05 / Aktuell 

Am Samstag, den 1. April 2017 lädt das Kunsthaus Zürich von 10 bis 20 Uhr ein zum Tag der offenen Tür. Schwerpunkt ist das Thema Integration. Führungen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen bestimmen das Programm. Künstler und Ausstellungsmacher diskutieren über den Stellenwert aussereuropäischer Kunst in europäischen Sammlungen.

Globalisierung verlangt nach Teilhabe. Menschen wechseln ihren Aufenthaltsort und Identitäten bröckeln. Können Institutionen, die Kunst sammeln, erforschen und vermitteln zur (Neu-)Orientierung beitragen? Welchen Stellenwert hat aussereuropäische Kunst in europäischen Sammlungen und welche Angebote macht das Kunsthaus Menschen mit spezifischen Bedürfnissen?

Am Tag der offenen Tür zeigt das älteste kombinierte Sammlungs- und Ausstellungsinstitut der Schweiz, was es tut, um Menschen mit unterschiedlichen Voraussetzungen für die Kunst zu begeistern. Künstler und Ausstellungsmacher diskutieren Wege der gleichberechtigten Teilhabe und Integration.

Kunsthaus Zürich
Heimplatz 1
CH - 8001 Zürich

W: http://www.kunsthaus.ch/

weitere Beiträge zu dieser Adresse