22. September 2019 - 5:44 / Festival / Design 
27. September 2019 6. Oktober 2019

Österreichs größtes und internationalstes Designfestival verhandelt die wesentlichen und aktuellen Themen von Gestaltung. DesignerInnen aus Wien, Österreich und ganz Europa experimentieren, präsentieren und diskutieren. Die Vienna Design Week verknüpft und aktiviert die ganze Stadt und ihre gestalterischen Potenziale. Von 27. September bis 6. Oktober 2019 wird Wien wieder zur City Full of Design; dieses Jahr bereits zum 13. Mal. Das Festival begreift Design als elementaren Bestandteil unseres Alltags, weit über einen ästhetischen Beitrag hinaus, sondern als vielfältiges, tiefgreifend wirkendes Werkzeug der Gesellschaft.

An zehn Herbsttagen wird in Wien wieder Design in unterschiedlichsten Formaten erlebbar gemacht: Ausstellungen, Produktpräsentationen, Workshops, partizipative Projekte, Talks und Touren in der ganzen Stadt und im Fokusbezirk Alsergrund werden neue, überraschende und wegweisende Einblicke ermöglichen. Zu sehen werden nationale und internationale Projekte sein, Positionen, Entstehungs- und Produktionsprozesse sowie experimentelle Ansätze in Architektur, Grafik-, Produkt-, Möbel-, Industrie- und Social Design. Dabei richtet sich die Vienna Design Week nicht ausschließlich an ein Fachpublikum, sondern öffnet sich dem Diskurs in alle Richtungen: Sowohl an die interessierte, lokale Bevölkerung, als auch WienbesucherInnen. Ziel ist es, einem möglichst breiten Publikum die Innovationen, Konzepte und Designprozesse hinter den uns umgebenden Produkten und Systemen näher zu bringen.

Im Rahmen der Vienna Design Week werden neue Projekte entwickelt. Dabei zeichnet sich das Festival durch sein vielfältig kuratiertes Programm aus, wie auch durch seinen innovativen Charakter. Besonderes Augenmerk liegt auf der Verbindung von Design und Wirtschaft und der Förderung experimenteller Ansätze durch das Zusammenführen verschiedener Disziplinen. So hat sich das Festival als ein stetig wachsendes Netzwerk von heimischen und internationalen Kreativschaffenden und Unternehmen etabliert, das Kultur, Wirtschaft und Medien zusammenbringt und verstärkt. Als inhaltsorientiertes Designfestival bleibt es auch der 13. Vienna Design Week ein Anliegen, die Bandbreite an Themen, Herausforderungen, Arbeitsweisen und Problemlösungs-kompetenzen im Design sichtbar und erlebbar zu machen.

Gastland Finnland
Mit dem jährlich wechselnden Gastland macht es sich die Vienna Design Week zur Aufgabe einen vielschichtigen Einblick in das gestalterische Schaffen anderer europäischer Länder zu geben. Finnisches Design ist unverwechselbar verbunden mit stilprägenden Marken: Artek, Iittala, oder Marimekko zählen zu den klingenden Namen. Finnische Designgrößen wie Alvar Aalto sind moderne Klassiker, Nokia schrieb mit den ersten Generationen Handys Designgeschichte, die finnische Sauna ist die Mutter aller Spas. Diese vielseitige Gestaltunggeschichte zu beleuchten, wird Teil des Festivals sein.

Fokusbezirk
Neben Programmpunkten in der gesamten Stadt, bespielt die Vienna Design Week jedes Jahr wechselnd einen Bezirk besonders intensiv. Der Fokusbezirk heuer ist der Alsergrund. Der dichtbebaute neunte Wiener Gemeindebezirk bietet eine atmosphärische Vielfalt, historisch bedeutende Orte und sich gerade neu zusammensetzende Stadtentwicklungsgebiete. Gemäß dem Anspruch der Vienna Design Week neue Räume zu erschließen, öffentlichen Raum in Beschlag zu nehmen, Türen zu öffnen und versteckte Traditionsunternehmen zu entdecken, darf man gespannt sein, welche neuen Perspektiven Einheimischen sowie dem internationalen Publikum eröffnet werden.

Festivalzentrale
Die Festivalzentrale, eines der Herzstücke der Vienna Design Week, wird zehn Tage lang im Althan Quartier im 9. Bezirk angesiedelt sein. Als diesjähriger Location Partner öffnet die 6B47 Real Estate Investors AG der Vienna Design Week exklusiv die Tore zu dem allseits bekannten aber noch nie öffentlich zugänglichen Gebäude über dem Franz-Josefs-Bahnhof.

Vienna Design Week 2019
27. September bis 6. Oktober 2019

Vienna Design Week
Verein Neigungsgruppe Design
Rechte Wienzeile 29/2B
A - 1040 Wien

W: https://www.viennadesignweek.at

weitere Beiträge zu dieser Adresse



  •  27. September 2019 6. Oktober 2019 /
Wild At Heart | Tero Kuitunen (c) Styling- Tero Kuitunen, Image- Maija Astikainen, Vienna Design Week
Wild At Heart | Tero Kuitunen (c) Styling- Tero Kuitunen, Image- Maija Astikainen, Vienna Design Week
Twotone | ManoDesign (c) Klaus Vyhalek, Vienna Design Week
Twotone | ManoDesign (c) Klaus Vyhalek, Vienna Design Week
(c) Jaakko Hyvärinen, Vienna Design Week
(c) Jaakko Hyvärinen, Vienna Design Week
Debüt- Aalto Universtity -  Dario Vidal (c) Dario Vidal, Vienna Design Week
Debüt- Aalto Universtity - Dario Vidal (c) Dario Vidal, Vienna Design Week