Spencer Tunick "Nudes"
Die erste Retrospektive des amerikanischen Photokünstlers in Österreich ... bis 1. Februar im Flatz Museum in DornbirnDie erste Retrospektive des amerikanischen Photokünstlers in Österreich ... bis 1. Februar im Flatz...
Von der Zukunft der Vergangenheit
Anlässlich des Jubiläums "300 Jahre Fürstentum Liechtenstein" im Kunstmuseum Liechtenstein ... bis 26. JännerAnlässlich des Jubiläums "300 Jahre Fürstentum Liechtenstein" im Kunstmuseum Liechtenstein ... bis 26....
Habitat
Die Ausstellung im Traklhaus in Salzburg thematisiert den Einfluss und die Beziehung des Menschen zu seiner Umgebung ... ab 31. JännerDie Ausstellung im Traklhaus in Salzburg thematisiert den Einfluss und die Beziehung des Menschen zu seiner Umgebung ... ab 31....

Seite 2

Gerd Kroske - "Deutschlandbilder"

19. Januar 2020 - 5:05 / Film / Retrospektive 
thumb
Mit seinen klugen und eigensinnigen Filmen ist der Autor und Regisseur Gerd Kroske eine zentrale Stimme des deutschen Dokumentarfilms der Gegenwart. In konsequenter künstlerischer Unabhängigkeit hat Kroske in den letzten 30 Jahren ein Werk realisiert, das sich in beziehungsreicher Weise sowohl...

Kapwani Kiwanga im Kunsthaus Centre d'art Pasquart

19. Januar 2020 - 4:44 / Ausstellung / Installation / Skulptur
thumb
Die Arbeitsweise von Kapwani Kiwanga (*1978, CA / FR) ist forschungsorientiert, initiiert durch marginalisierte oder vergessene Geschichten und historische Ereignisse, die sich formal in ihren Skulpturen, Installationen, Fotografien und Videos artikulieren. Der Recherchearbeit setzt die Künstl...

"Verdingkinder" Portraits von Peter Klaunzer

18. Januar 2020 - 5:07 / Ausstellung / Fotografie
thumb
Peter Klaunzer hat während eineinhalb Jahren ehemalige Heim- und Verdingkinder porträtiert. Er nähert sich mit seinen Porträts den bewegenden Schicksalen behutsam an und ermöglicht einen Einblick in die heutigen Lebensumstände der betroffenen Personen.

Lichtgestalten

18. Januar 2020 - 4:46 / Ausstellung / Malerei / Grafik
thumb
Kleinformatige Glasgemälde sind im 16. Jahrhundert in Süddeutschland, vor allem aber in der Eidgenossenschaft sehr weit verbreitet. Mit Glasgemälden in der Schweiz verhält es sich also wie mit Tannenzapfen im Schwarzwald oder Schnee in den Alpen – so behauptet zumindest der Strassburger Gelehr...

Webportal "Frauen in Bewegung 1848-1938" online

thumb
Die Österreichische Nationalbibliothek ging vor Kurzem mit einem großen Relaunch ihres Webportals "Frauen in Bewegung 1848-1938" online. Rund 600 Personen und 400 Vereine aus 90 Jahren Frauenbewegung in Österreich können damit erstmals auch mobil abgerufen werden.

David Hockney. Die Tate zu Gast

17. Januar 2020 - 4:52 / Ausstellung / Malerei
thumb
Im Frühjahr 2020 widmet das Bucerius Kunst Forum mit "David Hockney. Die Tate zu Gast" einem der bedeutendsten Gegenwartskünstler eine umfassende Schau. Die retrospektiv angelegte Ausstellung entstand in Kooperation mit der Tate London und umfasst rund 100 Werke, die größtenteils aus der Samml...

Bunny Rogers - Kind Kingdom

17. Januar 2020 - 0:45 / Ausstellung / Gegenwartskunst 
thumb
Die Architektur und der schmucklose Beton des Zumthor-Baus kommen der US-amerikanischen Künstlerin Bunny Rogers entgegen, nicht selten lädt sie in verdunkelte Bühnen. Die Stimmung ihrer Arbeiten ist düster und schwermütig. Ihre Installationen, die meist Musik und Poesie einbeziehen, sind von F...

Chinesische Porzellankunst

thumb
Es schimmert in vielfältigen Grün- und Blautönen, blickt auf eine über tausendjährige Tradition zurück und erlebt derzeit eine neue Blüte: das Seladon-Porzellan aus der chinesischen Provinz Zhejiang. Eine Ausstellung im Völkerkundemuseum der Universität Zürich bietet Einblicke in Geschichte, T...

Teruko Yokoi. Tokyo – New York – Paris – Bern

16. Januar 2020 - 4:40 / Ausstellung / Malerei
thumb
Die Ausstellung "Teruko Yokoi. Tokyo – New York – Paris – Bern" verfolgt die Geschichte einer ausserordentlich produktiven und lebendigen Künstlerin. Ihre Arbeiten von den frühen 1950er-Jahren bis heute bezeugen nicht nur ihre unverminderte kreative Energie, sondern spiegeln in ihrer Zerrissen...

Games

15. Januar 2020 - 15:03 / Ausstellung / Design / Geschichte 
Videospiele haben sich innerhalb weniger Jahrzehnte von einer wissenschaftlichen Spielerei an nordamerikanischen Universitäten zu einem globalen Wirtschaftszweig entwickelt. Der Umsatz dieser noch jungen Branche stieg zwischen 2016 und 2019 um rund 22 Milliarden auf knapp 123 Milliarden US-Dol...

Seiten

Front page feed abonnieren
WHW (What, How & for Whom), das von Ivet Ćurlin, Nataša Ilić und Sabina Sabolović gebildete K...
Das in Rorschach am Bodensee domizilierte Forum Würth konnte dieser Tage den 400.000 Ausstellungs...
Mit Oswald Oberhuber ist in der Nacht auf Freitag einer der wichtigsten österreichischen Maler, B...
Die Österreichische Nationalbibliothek ging vor Kurzem mit einem großen Relaunch ihres Webportals...