Alfred Seiland - "Imperium Romanum"
Alfred Seiland fotografierte im Jahr 2006 für das New York Times Magazine die Filmkulisse zur TV-Serie "Rome" ... Vorarlberg MuseumAlfred Seiland fotografierte im Jahr 2006 für das New York Times Magazine die Filmkulisse...
Maria Anwander - "work in progress"
Es ist der Kunstbetrieb selbst, der Maria Anwander beschäftigt. Kritisch und humoristisch ... im Magazin 4 in BregenzEs ist der Kunstbetrieb selbst, der Maria Anwander beschäftigt. Kritisch und humoristisch .....
Harald Gfader - "Anleitung zum…"
Ein umtriebiger Geist im Vorarlberger Kunstgeschehen, für Poesie als Unterrichtsfach ... bis 21. Dezember Galerie ZEin umtriebiger Geist im Vorarlberger Kunstgeschehen, für Poesie als Unterrichtsfach ... bis...

Seite 13

Camille Graeser: Vom Werden eines konkreten Künstlers

28. Oktober 2019 - 4:36 / Ausstellung / Malerei / Grafik 
thumb
Das Museum Haus Konstruktiv zeigt eine umfangreiche Ausstellung über den Schweizer Künstler Camille Graeser (1892–1980), der mit Max Bill, Richard Paul Lohse und Verena Loewensberg zum engsten Kreis der Zürcher Konkreten gehörte. Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf den 1930er- bis 1950er...

Andere Wirklichkeiten

27. Oktober 2019 - 9:09 / Ausstellung 
thumb
Unter dem Titel "Andere Wirklichkeiten" präsentieren die beiden Vorarlberger Künstler Ewald Hotz und Martin Mittendorfer in der Villa Falkenhorst in Thüringen neue Objekte aus Keramik und Stein. Der Titel der Ausstellung leitet sich davon ab, dass das, was wir als "Wirklichkeit" erleben, immer...

Time Is Thirsty

27. Oktober 2019 - 5:19 / Ausstellung 
thumb
Die 1990er: Raves, Sportswear als High Fashion, erste Unisex Mode, politischer Aktivismus im Zug der globalen Aids Krise, die Neuordnung der Welt nach dem Ende des Kalten Krieges, Wiedervereinigung Deutschlands, erste Mobiltelefone und Beginn der Verbreitung des Internets. Die Neunziger markie...

Leonor Antunes: discrepancies with C.P.

27. Oktober 2019 - 4:22 / Ausstellung 
thumb
Der renommierten Zurich Art Prize geht 2019 an Leonor Antunes (*1972 in Lissabon, lebt und arbeitet in Berlin). Die Preissumme von CHF 100’000 setzt sich aus einem Budget von CHF 80’000 für die Produktion einer Einzelausstellung im Museum Haus Konstruktiv und einer Preissumme von CHF 20’000 zu...

Kuniyoshi + Design und Entertainment im japanischen Farbholzschnitt

26. Oktober 2019 - 5:23 / Ausstellung / Design 
thumb
Anlässlich des 150-Jahr-Jubiläums der österreichisch-japanischen Freundschaft widmet sich die MAK-Ausstellung Kuniyoshi +. Design und Entertainment im japanischen Farbholzschnitt der Spätzeit des Ukiyoe. Im Zentrum der Schau steht einer der wichtigsten und innovativsten Künstler des 1...

Die ganze Welt ein Bauhaus

26. Oktober 2019 - 4:03 / Ausstellung 
thumb
Im Oktober 2019 feiert im ZKM Karlsruhe die Ausstellung „Die ganze Welt ein Bauhaus“ ihre Deutschlandpremiere. Die Tourneeausstellung des ifa (Institut für Auslandsbeziehungen) war bereits in Südamerika und den Vereinigten Staaten zu sehen. Sie bezieht Fallstudien zu den Avantgarden in Buenos ...

Ukiyoenow. Tradition und Experiment

25. Oktober 2019 - 5:41 / Ausstellung / Design 
thumb
Ab 26. Oktober 2019 rocken Kiss, Iron Maiden und David Bowie in der MAK Galerie die Ästhetik des Ukiyoe: Die Ausstellung Ukiyoenow. Tradition und Experiment eröffnet neue Dimensionen in der zeitgenössischen Auseinandersetzung mit der japanischen Kunstform und stellt die Frage, inwiefe...

Rudolf Hradil (1925-2007)

25. Oktober 2019 - 5:10 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Seit den frühen 1960er Jahren hat sich Rudolf Hradil dem Aquarell gewidmet. Es wurde ihm, dem ruhelos Reisenden, neben der Zeichnung zum bevorzugten Ausdrucksmittel. Wien, Frankreich, Italien, Griechenland (und kurz die USA) waren die Länder, in denen er sich in dieser Disziplin übte und sie p...

Lawrence Abu Hamdan. The Voice Before the Law

25. Oktober 2019 - 4:01 / Ausstellung 
Die audiovisuellen und installativen Arbeiten von Lawrence Abu Hamdan (*1985 Amman, Jordanien) thematisieren die politischen Dimensionen von Sprache und Kommunikation. Anhand der auditiven Wahrnehmung verfolgt der Künstler Spuren von staatlicher oder industrieller Gewalt sowie Mechanismen der ...

Bruno Gironcoli. Casted Enigma

24. Oktober 2019 - 8:46 / Ausstellung / Skulptur 
thumb
Das Werk des 2010 verstorbenen Bildhauers Bruno Gironcoli beschreibt in seiner Rätselhaftigkeit und Eigenwilligkeit einen höchst persönlich geprägten Kunstkosmos, der eine Sonderstellung innerhalb des zeitgenössischen Kunstschaffens einnimmt.

Seiten

Front page feed abonnieren