Steve Reinke - Butter
Der Mensch als Spielball mikrobiotischer Agenden ... Mumok WienDer Mensch als Spielball mikrobiotischer Agenden ... Mumok Wien
Friends: "Helmut Newton & Ralph Gibson"
Hommage an zwei der bedeutendsten Photographen ... im Flatz Museum in DornbirnHommage an zwei der bedeutendsten Photographen ... im Flatz Museum in Dornbirn
Sammlung Werner Coninx
Die Ausstellung spürt der DNA der Sammelleidenschaft Werner Coninx' nach ... bis 9. August im Aargauer KunsthausDie Ausstellung spürt der DNA der Sammelleidenschaft Werner Coninx' nach ... bis 9. August im Aargauer Kunsthaus

Seite 1274

Sante D’Orazio im NRW-Forum

thumb
Ab dem 19. April 2008 zeigt das NRW-Forum Düsseldorf in einer Galerieausstellung "Double Cross" neue Arbeiten des amerikanischen Star-Fotografen Sante D’Orazio. Die eine Hälfte der Arbeiten ist den sogenannten "Priests" (Priestern) gewidmet – Fotos der berühmtesten Bildenden Künstler unserer T...

Böhmen liegt am Meer

20. Juni 2008 - 3:30 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Werke der klassischen Moderne markieren chronologisch und gedanklich den Ausgangspunkt der Sammlung Frieder Burda. Von den deutschen Expressionisten ausgehend, führen verschiedene Wege durch die Kunst des 20. und 21 Jahrhunderts. In "Böhmen liegt am Meer" ziehen sich die Furchen eines Weges du...

Kulturwerkstatt Kammgarn präsentiert Harder "Sommer 08"

19. Juni 2008 - 4:26 / News
Vom 20. Juni bis 22. August 2008 findet im Harder Thaler-Areal die von der Kulturwerkstatt Kammgarn organisierte Veranstaltungsreihe "Sommer 08" statt. Geboten wird ein bunter Crossover quer durch alle Genres, dieses Jahr mit Schwerpunkt Tanz. Als besonderer Highlight wird am 15. Juli Hazmat M...

Gone City

19. Juni 2008 - 3:18 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Ein wesentliches Charakteristikum der Globalisierung ist die Ausprägung einer völlig neuen Form von "Raumperspektive": Einerseits sind wir mit dem Phänomen einer radikalen "Enträumlichung" konfrontiert. Unter den Bedingungen von – um es in Stichwörtern zu sagen: Internet, global village, Gleic...

Märchenwelten im Stadtmuseum Lindau

19. Juni 2008 - 2:12 / Archiv / Grafik 
thumb
Das Stadtmuseum Lindau präsentiert bis 22. Juni in zwei Ausstellungen die Welt des Märchens in seiner ganzen Bandbreite und zeigt zugleich eine Geschichte der Buchillustration. Die erste, "Märchen aus 1001 Nacht", entführt in die exotische Welt des Orients. Zu sehen sind seltene Erstausgaben, ...

Die späte Würdigung eines Unverstandenen

18. Juni 2008 - 2:54 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Anlässlich des zehnten Todestages von Lucas Suppin (1911–1998) präsentiert das Salzburg Museum von 29. Februar bis 22. Juni 2008 unter dem Titel "figural, surreal, abstrakt" eine umfassende Werkschau mit mehr als 100 Bildern und Objekten in der Kunsthalle. Dabei ist der Titel Programm: Er umre...

Juden in Wien nach 1945

18. Juni 2008 - 2:41 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Unter dem Titel "Leben! Juden in Wien nach 1945" zeigt das Jüdische Museum Wien von 19. März bis 22. Juni 2008 mehr als 3500 Fotografien von Margit Dobronyi, die Ruth Beckermann ausgewählt und als Ausstellungsinstallation inszeniert hat. Basis für die Ausstellung ist das mehr als 150.000 Fotos...

The Happening

17. Juni 2008 - 5:52 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Mit "The Sixth Sense" gelang dem indischstämmigen Amerikaner M. Night Shyamalan 1999 ein Welterfolg. Dem Genre des Mysterythrillers bleibt er auch in "The Happening" treu. Eindrucksvoll entwickelt Shyamalan zwar ohne große Effekte aus dem Nichts heraus Momente der Bedrohung und Verunsicherung,...

Transdanubia dreaming. Ein Stück Wien

17. Juni 2008 - 4:18 / Bühne / Schauspiel 
thumb
"Wir sind Österreicher. Wir sind apathisch." Dieses Zitat von Thomas Bernhard stellt Bernhard Studlar seinem Wien-Blues "Transdanubia Dreaming" voran, das sein Verlag henschel-schauspiel so schön ankündigt, das dem fast nichts mehr zuzufügen ist: "Der Wiener Stadtgärtner Manfred, genannt "Fred...

Der Maler mit der Kamera

17. Juni 2008 - 3:54 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Guy Bourdin wird als einer der verwegensten Künstler in der Welt der visuellen Kultur des 20. Jahrhunderts betrachtet. Er führte in den 1970ern den bahnbrechenden Wendepunkt in der Welt der Abbildungen herbei. Als einzigartiger Künstler mit dem Auge des Malers schuf er vom Standpunkt der Erzäh...

Seiten

Front page feed abonnieren
Aktuell
Der mit 20'000 Euro dotierte Paul-Celan-Preis für herausragende Literaturübersetzungen geht in diesem Jahr an Eveline Pass...
"Abbruch in der Realität - Aufbruch in die Virtualität" lautet das Motto der digitalen Edition der "Schlosslichtspiele Kar...
Der mit 7.000 Euro dotierte, österreichweit ausgeschriebene Faistauer Preis für Malerei des Landes Salzburg 2020 geht in d...
Das Locarno Film Festival plant zusammen mit der Universität der italienischen Schweiz im Tessin die Einrichtung eines Leh...