Inselhafte Interventionen von Matthias Herrmann
Eine Auseinandersetzung mit der Sammlung und Geschichte des Museums Palazzo Ducale ... bis 25. Jänner im TraklhausEine Auseinandersetzung mit der Sammlung und Geschichte des Museums Palazzo Ducale ... bis...
Von der Zukunft der Vergangenheit
Anlässlich des Jubiläums "300 Jahre Fürstentum Liechtenstein" im Kunstmuseum Liechtenstein ... bis 26. JännerAnlässlich des Jubiläums "300 Jahre Fürstentum Liechtenstein" im Kunstmuseum Liechtenstein ... bis 26....
Bunny Rogers - Kind Kingdom
Rogers spielt mit Identitäten, indem sie Porträtserien von sich anfertigt ... im KUBRogers spielt mit Identitäten, indem sie Porträtserien von sich anfertigt ... im KUB

Seite 1274

Das gespiegelte Ich

27. Februar 2008 - 1:52 / Archiv / Grafik 
thumb
Die einen halten es für eine pubertäre Angelegenheit oder für eine literarisch minderwertige Form. Andere nehmen sich ständig vor, eines zu führen und kommen ihrem Vorsatz doch nie nach. Wieder anderen ist es steter Begleiter, Trost, Schmollwinkel, Schmerzmittel und intimster Gesprächspartner....

Chromjuwelen

27. Februar 2008 - 1:23 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Das Technische Museum Wien steht ab 25. Oktober 2007 ganz im Zeichen von Chrom und Luxus. Repräsentationsfahrzeuge aus namhaften Autoschmieden wie Alfa Romeo und Horch oder Rennwagen von Austro-Daimler, Bentley und Bugatti sind der Mittelpunkt der Ausstellung Chromjuwelen. Autos mit Geschichte...

Oscars für "No Country for Old Man" und "Die Fälscher"

26. Februar 2008 - 3:35 / Film / News 
Neben dem großen Sieger "No Country for Old Man" durfte bei der 80. Oscar-Verleihung auch Österreich jubeln, ging doch der Oscar für den besten nicht-englischsprachigen Film an Stefan Ruzowitzkys KZ-Drama "Die Fälscher".

There Will Be Blood

26. Februar 2008 - 3:25 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Vom Goldsucher zum Ölmagnat und weiter in tiefste Einsamkeit folgt Paul Thomas Anderson dem Weg von Daniel Plainview. – Jede einzelne Szene strebt in diesem monumentalen, grandios gespielten und visuell und akustisch atemberaubenden Epos über grenzenlose Gier, Zivilisation und Barbarei sowie K...

Die Zeichnung als Hauptwerk

26. Februar 2008 - 1:46 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Philip Guston (1912-1980) Zählt ohne Frage zu den herausragenden Künstlerpersönlichkeiten der amerikanischen Nachkriegskunst. Bekannt sind seine Gemälde, die das Kunstmuseum Bonn 1999 erstmals umfassend in Deutschland vorstellte. Weniger bekannt sind dagegen seine Zeichnungen, die für das Vers...

Grünewald und seine Zeit

thumb
Matthias Grünewald (1475/80–1528), einem der großartigsten, geheimnisvollsten und wirkmächtigsten Künstler der europäischen Kunstgeschichte um 1500 widmet die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe vom 8. Dezember 2007 bis 2. März 2008 eine Große Landesausstellung. Mit rund 160 Werken ermöglicht die ...

Der Affe und der Hahn

25. Februar 2008 - 5:37 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Für Nichtbetroffene ist die Liechtensteiner Bankenaffäre eher eine Posse als ein Drama. Eine der besten Pointen war wohl, als Erbprinz Alois den Deutschen ausgerechnet "Hehlerei" vorwarf – jenes Delikt, dessen die Deutschen ihn beschuldigen (wenn auch nicht mit diesem Wort).

Traum im Herbst

25. Februar 2008 - 2:21 / Bühne / Schauspiel 
thumb
Herbst, ein Friedhof. Ein Mann sitzt auf einer Bank. Mit diesem klaren Bild beginnt Jon Fosses Stück Traum im Herbst, das am 19. Jänner 08 um 20 Uhr auf der Probebühne des Landestheaters Premiere hat. Doch schnell verschieben sich die Zeiten, verschwimmen wie in einem Traum Gegenwart und Verga...

"Pitch Black" - Biomorphe Architektur im MAK

25. Februar 2008 - 1:49 / Ausstellung / Archiv 
Bizarr und hochvisionär muten die biomorphen Entwürfe des in Los Angeles lebenden und arbeitenden Architekten Hernán Diáz Alonso an. Spielerisch integriert er vegetabile, organische Formen in seine Architektur, Animationen und Skulpturen. Sein figurativ-architektonisches Vokabular sprengt die ...

Knurrhahn und Spiegelschrift

25. Februar 2008 - 1:45 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Am Samstag, 19. Januar 2008, werden im Kunstraum Kreuzlingen gleichzeitig zwei Ausstellungen eröffnet: "White Cube Black Box" von Lisa Schiess und im neu erschlossenen Kellergeschoss, dem Tiefparterre, wird das Videogramm "Knurrhahn" von Hannes Rickli gezeigt. Beide Ausstellungen sind bis zum ...

Seiten

Front page feed abonnieren