Das Kunsthaus Zug zeigt Positionen mittel- und osteuropäischer Kunstschaffender
"ZuZug aus Osteuropa" - Positionen der Sammlung ... bis 8. August"ZuZug aus Osteuropa" - Positionen der Sammlung ... bis 8...
Karl Sillaber und C4 Architekten - Neues Bauen in Vorarlberg und Tirol (1960–1979)
Die Mitglieder der Arbeitsgruppe C4 Architekten – Max Fohn, Helmut Pfanner, Karl Sillaber und...Die Mitglieder der Arbeitsgruppe C4 Architekten – Max...
Meisterwerke der Sammlung König-Lebschik erstmals ausgestellt
Bis 29. August im Kunsthaus BregenzBis 29. August im Kunsthaus Bregenz

Seite 1284

Fotografien aus der Sammlung der DZ-Bank

19. September 2008 - 3:37 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Unter dem Titel "Real" präsentiert das Städel vom 16. Juni bis 21. September 2008 eine Auswahl herausragender Werke aus der DZ-Bank Kunstsammlung zeitgenössischer Fotografie. Die Jubiläumssausstellung nimmt – in kleinerem Umfang – einen Dauerzustand vorweg, der mit der geplanten Erweiterung de...

Die Wahrnehmung des Besonderen im Alltäglichen

19. September 2008 - 3:36 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Parallel zur Manifesta 7 stellt Kunst Meran vom 18. Juli bis 21. September 2008 Maik und Dirk Löbbert in einer umfassenden, als Überblickschau angelegten großen Einzelausstellung vor. Mit subversiven Interventionen im öffentlichen Raum und Fotoarbeiten sind die in Köln lebenden Löbberts in den...

Jack Arnold Western Collection

18. September 2008 - 5:09 / Walter Gasperi / DVD Tipp
logo dvdtipp
Berühmt ist Jack Arnold für seine Science-Fiction und Horrorfilme. Kultstatus genießen "Creature from the Black Lagoon", "Tarantula" oder "The Incredible Shrinking Man". Weniger bekannt sind die fünf Western, die Arnold zwischen 1955 und 1975 drehte. Drei davon hat Koch-Media nun auf DVD herau...

Am Nabel der Welt

18. September 2008 - 3:52 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Nach fast zwanzig Jahren wird die Bündner Kunstsammlung in einer völlig neuen Präsentation gezeigt. Auch unter Einschluss der unverzichtbaren "highlights" wie den Werken von Angelika Kauffmann, Ferdinand Hodler, Giovanni Segantini, Giovanni, Augusto und Alberto Giacometti, Ernst Ludwig Kirchne...

Ein Platz für Tiere

18. September 2008 - 2:55 / Archiv / Museum 
thumb
Seit dem späten 16. Jahrhundert ist ein Bemühen festzustellen, Tiere möglichst naturgetreu in keramischen Werkstoffen zu modellieren. Bemerkenswert sind die Arbeiten des französischen Künstlers Bernard Palissy (1515 – 1590), der mit Lebendabgüssen arbeitete und ganze Tierschauspiele als aufwen...

Kim Ki-duk, Kore-eda und Winterbottom in San Sebastian

17. September 2008 - 4:16 / Film 
thumb
Im Jahreskreislauf der großen europäischen A-Filmfestivals ist das im spanisch-baskischen San Sebastian/Donostia (18. – 27.9.) das letzte. Nicht ganz kann es vielleicht mit Berlin, Cannes und Venedig hinsichtlich großer Namen mithalten. Mit neuen Filmen von Kim Ki-duk, Hirokazu Kore-eda oder ...

Brennpunkt Berlin

17. September 2008 - 3:30 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Währungsreform mit der anschließend von der Sowjetunion durchgeführten Blockade von Berlin/West ist das Schlüsselereignis für die Teilung Berlins, Deutschlands und Europas. Seit 1947 wird die Auseinanderentwicklung der Besatzungszonen in zwei wirtschaftlich und politisch unterschiedliche S...

Julian Opie im MAK

17. September 2008 - 3:26 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Seit über zwei Jahrzehnten zählt Julian Opie zu den bedeutendsten Vertretern der englischen Gegenwartskunst. Wie kein zweiter beherrscht Opie die Kunst der Reduktion auf das Wesentliche, die vor allem in seinen viel beachteten Porträts deutlich wird. Genial verwandelt er die Gesichtszüge eines...

Julia

16. September 2008 - 4:43 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Charakterstudie einer 40jährigen Alkoholikerin, Roadmovie und Gangsterfilm - "Julia" ist alles in einem, doch eine furiose One-Woman-Show von Tilda Swinton hält diesen fiebrigen Mix voller Wendungen und Brüche zusammen.

Love - Hate

16. September 2008 - 3:24 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Das MdM Rupertinum zeigt anlässlich der von Rebecca Horn ausgestatteten Inszenierung von Salvatore Sciarrinos Oper "Luci mie traditrici" in der Kollegienkirche (Salzburger Festspiele) eine repräsentative Auswahl aus ihrem Schaffen: großformatige Körperzeichnungen, die sie als "Bodylandscapes" ...

Seiten

Front page feed abonnieren
Aktuell
In Lauterach (Vorarlberg) ist am Freitag offiziell ein neuer Skulpturenpark mit teils monumentalen Granitplastiken des in ...
Medienberichten zufolge ist der Elektromusiker Peter Rehberg im Alter von 53 Jahren gestorben. "Mit Peter Rehberg ist eine...
Die Stadt Wien schreibt erneut einen Wettbewerb für ein Denkmal im Resselpark für die homosexuellen NS-Opfer aus. Vor eine...
Die türkische Künstlerin Gülsün Karamustafa erhält den diesjährigen Roswitha-Haftmann-Preis. Mit 150'000 Schweizer Franken...