Bruno Gironcoli - "Casted Enigma"
Das Werk des 2010 verstorbenen Bildhauers im Kunstraum Dornbirn ... bis 23. FebruarDas Werk des 2010 verstorbenen Bildhauers im Kunstraum Dornbirn ... bis 23. Februar
Steven Parrino - "Nihilism Is Love"
Das Kunstmuseum Liechtenstein zeigt die umfassende Retrospektive ... ab 21. FebruarDas Kunstmuseum Liechtenstein zeigt die umfassende Retrospektive ... ab 21. Februar
"ganz konkret"
Quadrart Dornbirn zeigt Künstler, die sich in ihrer Arbeit komplett dem Thema "konkret" widmen.Quadrart Dornbirn zeigt Künstler, die sich in ihrer Arbeit komplett dem Thema "konkret" widmen.

Seite 1286

Frech oder dumm? Oder beides?

11. Februar 2008 - 5:02 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Am 7. Februar hat der Erzbischof von Canterbury in einer BBC-Sendung vorgeschlagen, Teile der Scharia als Rechtspraxis für Muslime in England anzuerkennen. Am 9. Februar hat das türkische Parlament das Kopftuchverbot für türkische Universitäten aufgehoben.

Der Wirklichkeitsgehalt der Fotografie

11. Februar 2008 - 1:54 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Das Künstlerpaar Anna und Bernhard Blume (beide Jahrgang 1937) zählt zu den Pionieren und anerkanntesten Vertretern der inszenierten Fotografie. Ihre Werke wurden bereits weltweit an renommierten Ausstellungsorten gezeigt. Nachdem sie in der Schweiz das letzte Mal vor rund zwanzig Jahren in de...

Zeitkristalle

11. Februar 2008 - 0:35 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Bis 17. Februar 08 ist im Lentos Kunstmuseum eine Werkschau mit Arbeiten der oberösterreichischen Künstlerin Ursula Mayer zu sehen. Mayer präsentiert in der Ausstellung "Zeitkristalle / The Crystals of Time" einerseits ihre "Arbeit Trilogy", bestehend aus den drei Kurzfilmen "Portland Place 33...

Mord ist nicht Mord, obwohl doch.

verfasst von Haimo L. Handl / 10. Februar 2008 - 5:23 / Wort zum Sonntag
logo wort-zum-sonntag
Wir kennen die Geschichte vom "Big Brother", dem "Grossen Bruder". Es ist eine fiktionale. Wir kennen bruchstückhaft die Geschichte des realen Bruder Pol Pot. Sie ist wirklich und deshalb kaum bekannt bzw. vergessen. Auch die von seiner Nummer 2, dem Brother No. 2, dem Massenmörder und Chefide...

Egoistischer Ölmagnat und grenzenlose Mutterliebe

10. Februar 2008 - 5:20 / Film 
thumb
Wuchtig und immer wieder grandios und damit erster Favorit für den Goldenen Bären der 58. Berlinale ist Paul Thomas Andersons Epos "There Will Be Blood", leise Töne schlägt dagegen der Chinese Wang Xiaoshuai an, der in "Zou You – In Love We Trust" von grenzenloser Mutterliebe erzählt.

¡Viva la Muerte!

10. Februar 2008 - 2:41 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Rauschhafte Festlichkeiten zum Dia de los Muertos in Mexiko, bestialische Tötungsrituale der kolumbianischen Drogenkartelle, die Grausamkeit lateinamerikanischer Diktatoren und die komplexen Verwerfungen der spanischen Kolonialgeschichte werfen die Frage auf: Gibt es in Lateinamerika ein ander...

Winterpause für Sommerschuhe

10. Februar 2008 - 2:17 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Prozesshaft und beiläufig erscheinen die Arbeiten des jungen slowakischen Bildhauers Roman Ondak (*1966). Seine Themen findet der Künstler in den sozialen Ritualen des Alltags, der Erziehung, Arbeit und Freizeit. Die erste deutsche Museumsausstellung in der Pinakothek der Moderne gibt vom 23. ...

Islamische Kunst in Berlin

thumb
Die Ausstellung "Sammlerglück. Islamische Kunst aus der Sammlung Edmund de Unger" im Berliner Pergamonmuseum Museum für Islamische Kunst zeigt noch bis 17. Februar 2008 herausragende Werke aus der seit nahezu 50 Jahren zusammengetragenen Sammlung des Ungarn Edmund de Unger vor – international ...

Der Tsunami wirkt nach

9. Februar 2008 - 4:51 / Film 
thumb
Im Rahmen der 58. Berlinale eröffnete das "Internationale Forum des Jungen Films" mit zwei starken Filmen. Während der Kanadier Guy Maddin mit "My Winnipeg" eine an Einfallsreichtum schier überbordende Hommage an seine ebenso geliebte wie gehasste Heimatstadt, aber auch an seine Mutter vorlegt...

Kaltes Land

9. Februar 2008 - 2:47 / Bühne / Schauspiel 
thumb
In einem Schweizer Bergdorf lebt Hanna mit ihren Eltern. Ihr Bruder ist vor einiger Zeit abgestürzt, die Familie zerbricht an diesem Unglück. Eines Tages trifft Hanna am Bahnhof, der einzigen Kontaktstelle zur Außenwelt, auf Tobias aus der Stadt, der mit seiner Mitbewohnerin Jasmin für gelegen...

Seiten

Front page feed abonnieren
Im Rahmen der Ausstellung "Wem gehört das Bödele?" des Stadtmuseums Dornbirn und des Angelika Kauffmann Museums Schwarzenb...
Die in Niederösterreich aufgewachsene, 46-jährige Theater-, Film- und Fernsehschauspielerin Ursula Strauss wird mit dem di...
Der menschgemachte Klimawandel hat eine Krise ausgelöst, der gewaltige Veränderungen zur Folge hat, an der Europa aber auc...
Die Zürcher Filmstiftung verändert nach nur einem Jahr das Vergabe-Prozedere für den Zürcher Filmpreis, den sie letztes Ja...