Thomas Bo Henriksson im Atelier des Theater Kosmos
Im Jahr 2020 hat das Theater Kosmos mit Unterstützung der Rhomberg Gruppe in Bregenz das Kosmos Atelier ins Leben gerufen. Im Jahr 2020 hat das Theater Kosmos mit Unterstützung der Rhomberg Gruppe in Bregenz...
Fotografien von Candida Höfer im Dialog mit den Sammlungen des Kunstmuseum Liechtenstein und der Hilti Art Foundation
Die 20 Fotografien umfassende Motivgruppe hat Höfer im...Die 20 Fotografien...
Eine Geschichte der Künstlerinnen in der Schweiz
Fünf thematische Erzählungen des Verhältnisses von visueller Kunst und sexueller Differenz im Aargauer KunsthausFünf thematische Erzählungen des Verhältnisses von visueller Kunst und sexueller...

Seite 7

David Hockney und die Perspektive

12. August 2022 - 6:51 / Ausstellung / Retrospektive / Malerei 
thumb
Die Retrospektive im Kunstmuseum Luzern ist die erste umfassende Ausstellung des Künstlers in der Schweiz und vereint über 120 Arbeiten: Malereien, Zeichnungen, Druckgrafiken und digitale Arbeiten von 1954 bis heute. Von seinen Anfängen...

Puccinis Operntrilogie „Il Trittico“ wird bei den Salzburger Festspielen mit Asmik Grigorian zum großartigen Ereignis und tiefberührenden Erlebnis

11. August 2022 - 13:24 / Martina Pfeifer Steiner / Musik / Oper / Salzburger Festspiele 
thumb
Drei Kurzopern, drei Lebenssituationen, die in ihrer Mannigfaltigkeit das Ganze und in der Verschiedenheit die Essenz ergeben. Das Triptychon von Giacomo Puccini ist ein selten aufgeführtes Stück, Regisseur Christof Loy und der musikali...

Richard Gerstl - Inspiration und Vermächtnis

11. August 2022 - 6:40 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Zeitlebens galt Richard Gerstl als zu radikal – noch heute hat sein Werk eine ungebrochene Sprengkraft. Dies zeigt das Kunsthaus Zug in einer grossen Sonderausstellung eindrücklich und verbindet 40 seiner hochkarätigen Hauptwerke aus Wi...

Lieselott Beschorner - Im Atem der Zeit

10. August 2022 - 6:26 / Ausstellung / Retrospektive 
thumb
Die Secession präsentiert jüngste Arbeiten von Lieselott Beschorner zusammen mit ausgewählten Arbeiten aus früheren Schaffensperioden und zeigt damit, wie ungebrochen frisch und zeitgenössisch das Werk der Künstlerin auch heute ist.

Jose Dávila – Memory of a Telluric Movement

9. August 2022 - 6:13 / Ausstellung / Skulptur / Malerei 
thumb
Das Museum Haus Konstruktiv widmet dem mexikanischen Künstler Jose Dávila eine umfassende Einzelausstellung. Gezeigt wird neben ausgesuchten neuen Malereien eine Vielzahl skulpturaler Arbeiten, die Dávila in sorgfältiger Auseinandersetz...

Fiber Art - Textiler Garten

thumb
Seile, Garne und Fäden: Das Museum für Gestaltung Zürich verwandelt diesen Sommer seine grosse Ausstellungshalle in einen Garten aus Textilien. Gewebte oder geknüpfte Reliefs und Installationen besetzen den Raum und sprengen in teils üb...

Das Bau-Juwel aus den 1960er Jahren wird gehoben

verfasst von Martina Pfeifer Steiner / 7. August 2022 - 20:41 / PS: Architektur
thumb
Ein anspruchsvolles Inserat: "Renovierungsbedürftiges, seit längerem leer stehendes Haus in Klaus zu vermieten, absolut ruhige Wohnlage mit schöner Aussicht auf das Vorarlberger Rheintal, insgesamt ca. 200 m2. Seit Jahrzehnten wurde all...

"Muffled Vision" im Kunstraum Engländerbau

thumb
Die Gruppe "Planen+Falten" aus Vorarlberg lädt in ihrer Ausstellung dazu ein, in einer multimedialen Rauminstallation Aspekte irritierter Orientierung zu erleben und auszuleuchten.

Hermann Scherer - Kerben und Kanten

thumb
Hermann Scherer (1893–1927) war einer der bedeutendsten Vertreter des Expressionismus in der Schweiz. In seinem Schaffen sind die letzten vier Lebensjahre die wichtigste Zeit. Hier wird „Scherer zu Scherer“, indem er, inspiriert von Ern...

Die Kinderoper bei den Salzburger Festspielen führt in ein glücklicheres Land

4. August 2022 - 10:23 / Martina Pfeifer Steiner / Musik / Oper / Salzburger Festspiele 
thumb
Beim Jugendprogramm der Salzburger Festspiele "jung & jede*r" wird das Grimm'sche Märchen "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren" zur optimistischen Kinderoper mit eindringlichen Botschaften für die heutige Zeit.

Seiten

Front page feed abonnieren
Aktuell
Der diesjährige Kompositionspreis des Landes Vorarlberg geht an den 1960 in Bludenz geborenen Komponisten und Kontrabassis...
Peter Weinhäupl und Sandra Tretter, das Direktorium der Klimt-Foundation, präsentierten am 21. September mit ihrem Forschu...
Gerhard Rühm, Grenzgänger zwischen den Disziplinen Kunst, Literatur, Musik und Performance sowie Mitbegründer der legendär...
Der französisch-schweizerische Filmregisseur und Drehbuchautor Luc Godard, der mit Kinoklassikern wie etwa "Außer Atem", "...