Alfred Seiland - "Imperium Romanum"
Alfred Seiland fotografierte im Jahr 2006 für das New York Times Magazine die Filmkulisse zur TV-Serie "Rome" ... Vorarlberg MuseumAlfred Seiland fotografierte im Jahr 2006 für das New York Times Magazine die Filmkulisse...
Maria Anwander - "work in progress"
Es ist der Kunstbetrieb selbst, der Maria Anwander beschäftigt. Kritisch und humoristisch ... im Magazin 4 in BregenzEs ist der Kunstbetrieb selbst, der Maria Anwander beschäftigt. Kritisch und humoristisch .....
Harald Gfader - "Anleitung zum…"
Ein umtriebiger Geist im Vorarlberger Kunstgeschehen, für Poesie als Unterrichtsfach ... bis 21. Dezember Galerie ZEin umtriebiger Geist im Vorarlberger Kunstgeschehen, für Poesie als Unterrichtsfach ... bis...

Seite 790

Mariechen Danz. Cube Cell Stage

thumb
"How to know?" singt die Deutsch-Irin Mariechen Danz (*1980 in Dublin, lebt in Berlin) in einer ihrer Performances. Und "How to know?" entpuppt sich auch als die Hauptfrage ihrer gesamten künstlerischen Arbeit. Wissen in all seinen Facetten – seine Entstehung, seine Geschichte, seine Ausprägun...

Art Bodensee will internationaler und individueller werden

Im Juli wird die Stadt Dornbirn wieder einmal zum Treffpunkt der Kunst- und Kulturszene, denn von 13. bis 15 Juli findet zum nunmehr 12. Male die Sommer-Kunstmesse "Art Bodensee" statt. Als Impulsgeberin für die Kunst- und Kulturlandschaft im Vier-Länder-Eck Österreich, Deutschland, Liechtenst...

100 Jahre Schweizer Grafik

thumb
Grafik ist allgegenwärtig. Wer kennt nicht das Signet der SBB, die neun leuchtfarbenen Punkte der Plastiktasche von ABM oder die legendären Werbekampagnen für Toni-Joghurt? Die grafischen Zeichen des alltäglichen Lebens schreiben sich in unser kollektives Gedächtnis ein und prägen die visuelle...

Bewegte Bronze

thumb
Bernhard Hoetgers bildhauerisches Werk ist auf vielfältige Weise von Tanz und Tänzerinnen inspiriert. Die Ausstellung "Bewegte Bronze" nähert sich dem Künstler anhand seiner Darstellungen von Tänzerinnen aus den Jahren 1901 bis 1922. Exemplarisch wird daran das facettenreiche OEuvre Hoetgers g...

When We Were Kings

31. Mai 2012 - 3:30 / Walter Gasperi / DVD Tipp
logo dvdtipp
Am 30. Oktober 1974 standen sich in Kinshasa, der Hauptstadt Zaires, Muhammed Ali und George Forman im Kampf um die Schwergewichtsweltmeisterschaft im Boxen gegenüber. Leon Gast dokumentiert in seinem oscargekrönten Dokumentarfilm die Vorbereitungen und den Kampf, der auch für die Entwicklung ...

Around Life's Central Park

31. Mai 2012 - 2:06 / Archiv 
Die Filme der 1966 in Boston geborenen Künstlerin Elodie Pong kreisen um menschliche und mitmenschliche Wahrnehmungen, um Erscheinungsweisen unserer Identität im Spannungsbogen zwischen Authentizität und Rollenspiel, Selbstbehauptung und Entfremdung. Dabei durchleuchtet die Künstlerin unser in...

Albert Oehlen im Kunstmuseum Bonn

31. Mai 2012 - 1:50 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Albert Oehlen (* 1954, Krefeld) gehört zu den wichtigsten deutschen Malern seiner Generation. Seine zentrale Bedeutung erlangt sein 30 Jahre umspannendes OEuvre nicht zuletzt dadurch, dass es - in diesem Punkt ähnlich wie das Werk Gerhard Richters - seine grundlegende Skepsis gegenüber dem Med...

Nonsense

31. Mai 2012 - 1:15 / Archiv / Grafik 
thumb
Eine Menge kluger Menschen haben Bücher zum Thema Nonsense geschrieben, doch je klüger sie sind, desto weniger wollen sie sich auf eine Definition dieser Literaturgattung einlassen. Gibt es keinen Konsens darüber, was Nonsense ist, dann eher schon darüber, was Nonsense tut und wer Nonsense pro...

Lust auf Erdäpfel und Glühbirnen?

30. Mai 2012 - 3:02 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Ganz bestimmt kennen Sie den Willnauer. Nicht? Dann sag ich Ihnen an dieser Stelle ganz bestimmt: Füllen Sie diese Lücke! Obschon der Jörg-Martin Willnauer ganz und gar kein Lückenfüller ist, doch durchaus ganz und gar! Ganz schön clever, und gar nicht auf den Mund gefallen! Gefallen? Er finde...

Lasst hundert Blumen blühen

thumb
Not Vitals komplexes Œuvre beruht weitgehend auf Erfahrungen aus dem eigenen Leben und einem feinen kulturellen Gespür; oft bewegt es sich im Spannungsfeld zwischen tief persönlichen und politischen Realitäten. Im Zusammenhang seines Schaffens ist einerseits die Kindheit des Künstlers zu berüc...

Seiten

Front page feed abonnieren