In Memoriam Kultautor Kurt Bracharz
Mit Kurt Bracharz hat einer der vielseitigsten und kritischsten Autoren zu schreiben aufgehört ...Mit Kurt Bracharz hat einer der vielseitigsten und kritischsten Autoren zu schreiben aufgehört ...
Die Sammlung Prinzhorn
Die bedeutendste historische Sammlung im Bereich der Art Brut ... bis 26. Jänner im Museum GuggingDie bedeutendste historische Sammlung im Bereich der Art Brut ... bis 26. Jänner im Museum Gugging
Bunny Rogers - Kind Kingdom
Rogers spielt mit Identitäten, indem sie Porträtserien von sich anfertigt ... ab 18. Jänner im KUBRogers spielt mit Identitäten, indem sie Porträtserien von sich anfertigt ... ab 18. Jänner im KUB

Seite 791

Federn tanzen auf den Schultern

thumb
Rebecca Horn zählt zu den bedeutendsten Künstlerinnen der Gegenwart. International bekannt für ihre raumgreifenden Installationen, umfasst ihr vielgestaltiges Werk Zeichnung, Collage, Performance, Film, sowie Objekte und bewegliche Skulpturen, die ein geheimnisvolles Eigenleben entwickeln. Par...

Michael

26. Juni 2012 - 3:30 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
So schlicht der Titel von Markus Schleinzers Debüt ist, so alltäglich ist auf den ersten Blick das, was er zeigt. Auf Schritt und Tritt folgt die Kamera einem 35-jährigen Mann, zeigt ihn im Haushalt, in Beruf und beim Winterurlaub. Ein zurückhaltender Zeitgenosse ist dieser Michael, doch hinte...

Paul Wunderlich - Das frühe lithographische Werk

26. Juni 2012 - 2:13 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Zum ersten Mal würdigt ein Hamburger Museum das Werk von Paul Wunderlich (1927-2010) mit einer Einzelausstellung. Wunderlich zählte bis zu seinem Tod im Jahr 2010 zu jenen Künstlern der Stadt, die international ein hohes Ansehen genossen. Noch während seines Studiums an der Landeskunstschule i...

Cotton worldwide

thumb
Die Baumwolle gehört zu den Nutzpflanzen, welche "die Welt veränderten" (Henry Hobhouse). Das Historische und Völkerkundemuseum St.Gallen widmet ihr eine Sonderausstellung, in deren Zentrum Fotografien von Hans Peter Jost stehen. Sie zeigen, wie Baumwolle heute angepflanzt, weiterverarbeitet u...

"Problems" im Kunstraum Kreuzlingen

26. Juni 2012 - 2:01 / Ausstellung 
Kunst, hat Kurt Schwitters mal geschrieben, das ist ein "Spiel mit ernsten Problemen." Und wenn zwei Künstler über Jahre hinweg miteinander arbeiten, so wie Raphael Linsi und Pedro Wirz, dann bedeutet das auch, dass Probleme jahrelang Zeit haben zu entstehen. Die beiden haben unterschiedliche ...

Wohin das Geld geht

25. Juni 2012 - 3:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Die deutsche Bundesregierung und das schwedische Friedensforschungsinstitut SIPRI sind sich nicht ganz einig, welcher Pleitestaat derzeit der Hauptimporteur deutscher Kriegswaffentechnik ist, Griechenland oder Portugal. Der Bericht der deutschen Bundesregierung zum Export konventioneller Rüstu...

Zürcher Ballett x 3

25. Juni 2012 - 2:09 / Bühne / Tanz 
thumb
Im Jahre 1760 hatte der grosse Ballettreformator Jean-Georges Noverre am Hofe Karl Eugens von Württemberg in Stuttgart seine berühmten Briefe veröffentlicht – eines der bedeutendsten Zeugnisse der Theorie und Ästhetik der Ballettkunst. Anstelle der äusserlichen Virtuosität, des Schematismus un...

… aller Gattungen Möbel

25. Juni 2012 - 1:42 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Einen einzigartigen Überblick über die Schönheit der Formensprache biedermeierlicher Wohnkultur bietet die Ausstellung "... aller Gattungen Möbel. Entwurfszeichnungen der Danhauser’schen Möbelfabrik" ab 18. April im MAK-Kunstblättersaal. Das MAK erwarb 1931 den gesamten zeichnerischen Nachlass...

\|\|\|\| \|\|\

25. Juni 2012 - 1:31 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Mittels High-End-Stereoanlagen aus Gebrauchtwarenläden, farbigen LED-Lichterketten, Wasserschläuchen aus dem Baumarkt, Fragmenten von filmischen Dokumenten und Referenzen aus der Popkultur erschafft Haroon Mirza (*1977) Installationen, die musikalische Kompositionen im Raum erzeugen. Der engli...

Bibliotheken als Social City Centers

verfasst von Haimo L. Handl / 24. Juni 2012 - 6:12 / Wort zum Sonntag
logo wort-zum-sonntag
Mit der Spaßgesellschaft wuchs der Serviceanteil öffentlicher Einrichtungen in Konkurrenz mit dem "privaten" Markt. Auch Bibliotheken und Büchereien dürfen nicht mehr sein, was sie waren. Sie waren nämlich nicht effizient genug, nicht kostendeckend. Als ob derartige öffentliche Einrichtungen j...

Seiten

Front page feed abonnieren