1 - 10 von 795

Wim Wenders. Frühe Photographien. 60er-80er Jahre

20. April 2019 - 8:53 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Das Filmarchiv Austria zeigt noch bis zum 9. Juni 2019 die Ausstellung »Wim Wenders. Frühe Photographien. 60er-80er Jahre« mit 70 Arbeiten von Wim Wenders, die seit seiner Jugend und bis Anfang der 1980er-Jahre entstanden sind. Diese zwanzig Jahre beschreiben eine äußerst kreative Zeit, in der Wim Wender...

Fiona Tan. gaaf

20. April 2019 - 4:30 / Ausstellung / Fotografie
thumb
International agierende Künstler*innen entdecken Kölner Archive – das ist die Idee des Residency-Programms "Artist Meets Archive" der Internationalen Photoszene Köln im Rahmen ihres Festivals 2019. Als Kooperationspartner luden sechs Institutionen je eine*n Künstler*in ein, aus der Sammlung heraus ein Projekt zu ...

The Black Image Corporation. Theaster Gates

16. April 2019 - 4:23 / Ausstellung / Fotografie
thumb
Vom 25. April bis zum 28. Juli 2019 präsentiert der Gropius Bau die Ausstellung "The Black Image Corporation", konzipiert von Theaster Gates. Die von Theaster Gates entworfene partizipative Ausstellung rückt das Werk der beiden Fotografen Moneta Sleet Jr. und Isaac Sutton ins Blickfeld. Sie erforscht das weitreic...

Bauhaus und die Fotografie. Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst

thumb
Im Bauhaus-Jahr 2019 öffnet die Kunstbibliothek der Staatlichen Museen zu Berlin mit zwei Sonderausstellungen den Blick auf zwei maßgebliche Experimentierfelder der Moderne: die Fotografie und die Typografie. "Bauhaus und die Fotografie. Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst" im Museum für Fotografie setzt vom 1...

Composition '19. Thomas Struth in der Hilti Art Foundation

thumb
Vom 12. April bis zum 6. Oktober 2019 zeigt die Hilti Art Foundation aus ihrer Sammlung Fotografien des deutschen Künstlers Thomas Struth (*1954), die inhaltlich auf Zivilisation und Technik sowie auf Natur und Kultur zielen. In der von ihm selbst kuratierten Ausstellung kombiniert Struth seine Werke mit Gemälden...

Édouard Baldus. Transit und Monument

thumb
Anlässlich des 180. Geburtstags der Fotografie unternimmt WestLicht eine Reise in die Frühzeit des Mediums: Mit dem deutsch-französischen Pionier Édouard Baldus (1813–1889), der als einer der ersten professionellen Architekturfotografen gilt, wird eine Schlüsselfigur der Fotografie im 19. Jahrhundert gewürdigt. D...

Menschenbilder. Neuankäufe der Fotosammlung des Bundes

thumb
Der Blick auf die anderen und auf sich selbst war schon immer ein fixer Bestandteil der Fotografie. Bereits die Pionier_innen des Mediums thematisierten in ihren Arbeiten die Porträtfotografie und heute, im digitalen Zeitalter, werden derartige Bilder unablässig auf allen Kanälen und in sozialen Netzwerken gepost...

Guido Guidi – Fotografische Visionen zu einer Architektur der Moderne

26. März 2019 - 20:22 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Guido Guidi (* 1941 in Cesena) ist bekannt als Pionier der italienischen Landschafts- und Architekturfotografie. Beeinflusst vom Neorealismus und der Konzeptkunst beschäftigte er sich in seinem Werk seit den 70er Jahren vor allem mit marginalisierten Räumen, mit Orten, Landschaften und Architekturen aus der Perip...

Foto Wien. Monat der Fotografie

20. März 2019 - 12:46 / Festival / Fotografie 
thumb
Vier Wochen lang steht Wien ganz im Zeichen der Fotografie. Vom 20. März bis 20. April 2019 rückt das neue Festival Foto Wien gemeinsam mit über 130 ProgrammpartnerInnen das Medium Fotografie ins Zentrum der Aufmerksamkeit und macht die Vielfalt und das Potential der lokalen Fotoszene sichtbar. Museen, Ausstellun...

Salvatore Vitale. How to Secure a Country

7. Februar 2019 - 5:30 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Verfolgt man die weltweiten Nachrichten, scheinen Bedrohungen allgegenwärtig. Naturereignisse, Migrationsbewegungen und Cyberangriffe haben frühere, vor allem militärische Bedrohungsszenarien abgelöst und zu einer neuartigen Risikoeinschätzung geführt. Wie reagieren staatliche und private Akteure auf diese sich w...

Seiten