11 - 20 von 191

Hans Josephsohn. Existenzielle Plastik

30. März 2018 - 3:42 / Ausstellung / Skulptur 
thumb
Der Schweizer Hans Josephsohn (1920–2012) gehört zu den großen Bildhauern der europäischen Moderne nach 1945. Das Zentrum seiner umfangreichen künstlerischen Arbeit bildet die menschliche Figur. Die Ausstellung versammelt mehr als 70 zum Teil großformatige Plastiken und Reliefs des Künstlers von den frühen Werken...

Lena Henke in der Kunsthalle Zürich

28. Februar 2018 - 3:48 / Ausstellung / Skulptur 
thumb
Im letzten Oktober verlegte Lena Henke ihr New Yorker Atelier für mehrere Monate ins Schweizerische Sitterwerk. Dort, im Sittertobel unweit von St. Gallen, hat sie ihre Vorstellungen von Skulptur weiterentwickelt: als deutsche Künstlerin in den USA und als eine in New York lebende Künstlerin in Europa. Auf diesen...

Ausbruch aus der Fläche

22. Februar 2018 - 3:37 / Ausstellung / Skulptur 
thumb
Blütenknospen, Flügel und sogar die DNA: Die Welt ist voller komplexer Faltungen, Biegungen und Knautschungen. Während Falttechniken bereits eine lange Kulturgeschichte besitzen, entdecken Wissenschaft und Technik diese gerade neu. In Raumexperimenten, als Spiel mit den Sinnen oder mit künstlerischen Versuchsanor...

Tony Cragg. Sculptures and Works on Paper

thumb
Der britische, in Deutschland lebende Bildhauer und international hoch geschätzte Künstler Tony Cragg (geb. in Liverpool, 1949) präsentiert im Ludwig Museum eine Auswahl seiner neuesten Skulpturen sowie einen Überblick seiner graphischen Arbeiten. Anhand von Skulpturen, Zeichnungen und Aquarellen soll Tony Craggs...

Beate Kuhn. Keramiken aus der Sammlung Freiberger

13. Juli 2017 - 4:17 / Ausstellung / Skulptur 
thumb
Beate Kuhn (1927-2015) gehört mit ihrer unverkennbaren Handschrift und ihrer unerschöpflichen Fantasie zu den bedeutendsten deutschen Keramikern nach 1945. Mit den genuinen Mitteln und Techniken der Töpferei schuf sie ein Werk, das weit über die funktionelle Gebrauchskeramik hinausreicht und an die Entwicklungen ...

Benjamin Houlihan. Salad Days

1. Juni 2017 - 3:36 / Ausstellung / Skulptur 
thumb
In seinem Bühnenstück "Antonius und Cleopatra" verwendet William Shakespeare 1606 die Formulierung "Salad Days" als Synonym für die glückliche und unbeschwerte Zeit der Jugend: "My salad days, / When I was green in judgment, cold in blood …" Unter dem Titel "Salad Days" präsentiert die Kunsthalle Nürnberg Werke v...

Henry Moore. Vision - Creation - Obsession

thumb
Als Patronatsmuseum des Avantgarde-Bildhauers Hans Arp ist das Remagener Arp Museum Bahnhof Rolandseck mit seinem lichtdurchfluteten Neubau von Star-Architekt Richard Meier ein idealer Ausstellungsort für raumgreifende Skulpturen. 2017 feiert das Museum sein 10jähriges Jubiläum und zeigt zu diesem Anlass einen de...

"nzaul d´auter (irgendwo anders)

Vom 20. Mai bis zum 13. August 2017 sind im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern in den Schauräumen des Erdgeschosses Skulpturen, Zeichnungen und großformatige Xylographien von Walter Moroder zu sehen. Der Werküberblick im mpk zeigt in nuancenreichen Facetten die Auseinandersetzung von Walter Moroder mit der mensch...

Erwin Wurm. Fußballgroßer Tonklumpen auf hellblauem Autodach

23. März 2017 - 3:48 / Ausstellung / Skulptur 
thumb
Die Ausstellung "Erwin Wurm. Fußballgroßer Tonklumpen auf hellblauem Autodach" im Kunsthaus Graz bedeutet nicht, das Werk dieses wohl renommiertesten österreichischen Gegenwartskünstlers retrospektiv zu zeigen. Vielmehr wird in diesem Zusammenhang das Gebäude selbst die Rolle eines Generators einnehmen und aktive...

Glaser/Kunz: Ich ist ein anderer

thumb
Glaser/Kunz hat mit seinen "Kinematografischen Skulpturen" ein Genre entwickelt, das sich auf gewitzte wie tiefsinnige Weise zwischen Lichtprojektion, Performance und Skulptur bewegt. Die durch Projektionen scheinbar zum Leben animierten menschlichen Figuren führen Dialoge über Identität, virtuelle Realitäten, Wa...

Seiten