1 - 9 von 9

Future Factory. Urbane Produktion neu denken

30. Mai 2019 - 8:05 / Ausstellung / Vienna Biennale 
thumb
Das Projekt Future Factory präsentiert Ideen, wie Produktion in der Stadt neu gedacht werden kann. Immer mehr Menschen drängen auf der Suche nach Jobs und Zukunftsperspektiven in die Zentren: Städte stehen damit vor der Herausforderung, Bewohnerinnen und Bewohner zu versorgen, Wohnraum, Arbeit und Erhol...

Change was our only chance. Ein Projekt der Universität für angewandte Kunst Wien.

thumb
Zwei immersive Installationen, die titelgebende Change was our only chance und Noise Aquarium, thematisieren ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Veränderungen.

Human by Design. Untersuchung sozialer und methodologischer Innovationen im Design.

thumb
Die Ausstellung Human by Design nimmt mit ihrem Titel Bezug auf das Buch Becoming Human by Design (2012) des australischen Philosophen und Designtheoretikers Tony Fry. Fry analysiert, welche Rolle Design spielt, wenn sich Menschen an veränderte Bedingungen anpassen, und wie Design somit zum Über...

Uncanny Values. Künstliche Intelligenz & Du

27. Mai 2019 - 7:04 / Ausstellung / Vienna Biennale 
thumb
Mit der Ausstellung Uncanny Values. Künstliche Intelligenz & Du erforscht das MAK eines der wichtigsten Themen der kommenden Jahrzehnte, das auf alle Bereiche unseres Lebens folgenreiche Auswirkungen hat: künstliche Intelligenz (KI). Um die Potenziale von künstlicher Intelligenz und damit verbundener...

Hysterical Mining. Eine Ausstellung der Kunsthalle Wien

thumb
Hysterical Mining vereint künstlerische Positionen, die sich feministische Methodologien aneignen, um spielerisch den (sexistischen) Nährboden von Technologie zu testen, das ideologische Terrain des vermeintlich objektiven, universellen Wissens dahinter zu dekodieren und die Beziehungen zwischen Technowi...

Space and Experience. Architektur für ein besseres Leben

25. Mai 2019 - 5:38 / Ausstellung / Vienna Biennale 
thumb
Architektur als Entwurf ist immer auch Ausdruck von sozialen und kulturellen Strukturen, Normen und Werten. Sie ist nie nur Funktion, sondern formt und gestaltet Lebensräume. Nach dem französischen Kulturtheoretiker Michel de Certeau wird ein Ort erst durch Handlungen von Menschen zum Raum. Die Bedürfnisse an und...

Klimawandel! Vom Massenkonsum zur nachhaltigen Qualitätsgesellschaft

23. Mai 2019 - 8:29 / Ausstellung / Vienna Biennale 
thumb
Mit dem Ausstellungsprojekt Klimawandel! Vom Massenkonsum zur nachhaltigen Qualitätsgesellschaft umkreist das bekannte Wiener Designstudio Eoos (Martin Bergmann, Gernot Bohmann und Harald Gruendl) den Beitrag, den Transformationsdesign für den notwendigen Turnaround des Klimawandels leisten kann. Tragend...

Vienna Biennale for change 2019. Schöne neue Werte. Unsere Digitale Welt gestalten

22. Mai 2019 - 10:43 / Ausstellung / Vienna Biennale 
thumb
Die Vienna Biennale for change 2019: Schöne neue Werte. Unsere Digitale Welt gestalten lenkt den Blick auf die Werte, auf deren Basis die Utopie einer ökonomisch und sozial gerechten sowie ökologisch nachhaltigen Zukunft Realität werden könnte. KünstlerInnen, DesignerInnen und ArchitektInnen aller Kontin...

MAK Design Labor. Neuaufstellung anlässlich der Vienna Biennale 2019

22. Mai 2019 - 6:04 / Ausstellung / Vienna Biennale 
thumb
Mit der Neuaufstellung des MAK Design Labor anlässlich der Vienna Biennale for Change 2019 schlagen sich die Themen und Ansätze einer Biennale erstmals auf die Konzeption eines permanenten Museumsangebots nieder. Das neu gedachte MAK Design Labor präsentiert unter vielschichtigen Aspekt...